1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

latenzzeit, denkfehler?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von 4711frodo, 31. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 4711frodo

    4711frodo ROM

    Registriert seit:
    31. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    Guten Tag

    Ich habe zwar schon die Suchfunktion benutzt, aber nichts passendes gefunden, hier meine Frage

    Man hört ja immer wieder, je niedriger die Latenzzeiten, desto schneller. Wie ist es zu erklären, dass meine drei Corsair PC3200LL 512MB Riegel ( Dualchannelbetrieb auf Asus A7N8X-Del. Rev2) bei 2,2,2,5 vom benchmarking her mit everest langsamere werte aufweisen als bei 2,2,2,10 ? Oder unterläuft mir hier ein Denkfehler?

    dank vorab

    # Jörg
     
  2. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
  3. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    beim nforce2 ist 2-2-2-11 oft die idealeinstellung und nicht 2-2-2-5. warum dies so ist kann ich dir nicht sagen. es ist einfach eine ausnahme :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen