Laufen VCDs mit Menue auf Saba DVD 431?

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von DIRE, 21. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DIRE

    DIRE ROM

    Registriert seit:
    27. Juni 2002
    Beiträge:
    5
    Hallo,
    Ich hoffe ich stelle meine Frage hier im richtigen Forum.-
    Ist es schon mal jemandem gelungen eine selbstgebrannte VCD MIT MENUE - auf einem Saba 431 DVD- Player zum Laufen zu bringen? Mein Sotwareplayer (WinDVD) spielt sie einwandfrei ab, nur der Saba liest und liest und nimmt die CD überhaupt nicht an. Ich habs schon mit verschiedenen Rohlingen probiert, allerdings ohne Erfolg. Gibt es evtl. ein Firmwareupdate, und wenn ja wo, oder ist das Gerät überhaupt nicht in der Lage CDs mit Menue zu lesen?
    Ich wäre euch dankbar für Antworten.
    Gruesse
    Dire
     
  2. Schau mal hier und such nach Deinem Player

    DVD Player Übersicht
    http://www.vcdhelp.com/dvdplayers
     
  3. DIRE

    DIRE ROM

    Registriert seit:
    27. Juni 2002
    Beiträge:
    5
    Hallo NR,
    Danke für die schnelle Antwort.
    Ich habe die CDs mit Nero 5.x , und ein anderes mal mit Nero Vision gebrannt. Ich weiss aber nicht mehr mit welchen Bitraten ich encodiert habe. Ich werde deinen Tipp mal beherzigen.

    Ich habe vorhin bei Thomson Multimedia angerufen (Saba gehört wohl dazu) und dort bekam ich die frustrierende Mitteilung, daß der DVD 431 kein SVCD und auch keine Menues könne. Auf meine Bemerkung hin, das er aber schon welche abgespielt hätte, allerdings ohne Menue, sagte mir der freundliche Mitarbeiter, da hätte ich Glück wenn das gehen würde!
    Leider habe ich das Gerät im letzten August gekauft, sonst würde ich es sofort umtauschen.

    MFG
    Dire
     
  4. NRK

    NRK Kbyte

    Registriert seit:
    14. Januar 2003
    Beiträge:
    134
    Kommt ganz drauf an mit welchem Brennprogramm zu CD ertsellt/ geschrieben wurde. Manchmal müssen einige Kompatibilitätseinstellungen angepasst werden, damit der Player die Scheiben akzeptiert...

    Der Saba scheint nur S/VCD\'s zu mögen, auf denen Audio mit max. 44,1 kHz encodiert ist und auf welchen die maximale Gesamtbitrate nicht 2.500 kbit/s übersteigt (laut vcdhelp)!

    mfg. NRK
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen