1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Laufwerk 5 1/4 anschließen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von kunni42, 25. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kunni42

    kunni42 ROM

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    4
    Bitte ich suche jemanden der mir helfen kann wie man ein 5 1/4
    Diskettenlaufwerk anschließen kann damit es läuft.
    Leider kenne ich mich damit noch nicht aus weil ich ein absoluter
    PC Neuling bin !!!!!
    Bitte wer kann mir helfen und mir das richtig beschreiben so das ich
    es auch verstehe.
     
  2. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    ... und wenns noch ne ältere Kiste ist, die Du Deinem 486er da implantiert hast, dann stehen eben nur 720k (oder so)zur Verfügung. Im BIOS kannst Du dann den nächstkleineren Wert für LW-B: und 5,25" nehmen.
    Hab auch noch son Oldtimer hier, sogar mit Doppel-LW 5,25" und 3,5"- Slot. Leute, die schon länger mit PCs arbeiten, kriegen da immer leuchtende Augen...

    MfG Raberti
     
  3. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    bei jedem booten steht ganz unten am montor
    "press del to run setup" also beim einschalten des pc direkt die del bzw entf taste drücken.

    wenn nicht anders dann auf der seite wo die ganzen festplatte stehen das 2. floppy als 5 1/4" aktivieren
     
  4. kunni42

    kunni42 ROM

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    4
    Das kabel habe ich und wie geht es dann weiter ??
    Danke im voraus !!
    Viele Grüße von Rolf aus Hannover.
     
  5. kunni42

    kunni42 ROM

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    4
    Danke das Du mir geantwortet hast !!
    Nunja ich habe noch einen alten 486ger Rechner da sowie das
    5 1/4 laufwerk und viele Disketten dazu und wollte gern es mit benutzen.
    Wie komme ich in den bios und wie stelle ich es dann ein ??
    Danke im voraus.
    Viele Grüße von Rolf aus Hannover
     
  6. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    was willst du denn mit so einem laufwerk?

    nunja
    normal einbauen.
    am 2. anschluß des floppykabel anschließen.
    in bios nach sehen ob dieses erkannt ist, ansonsten einstellen
     
  7. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, das Laufwerk an dem mittleren Anschluss anstecken, Strom-Kabel dran und im BIOS Laufwerk B: als 1,2MB einstellen.
    MfG Steffen
     
  8. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, Du brauchst natürlich auch ein Floppykabel, welches noch Anschlüsse für ein 5 1/4" hat.
    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen