Laufwerk B: für USB-Stick

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von EvilMM, 16. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. EvilMM

    EvilMM Byte

    Ich habe einen USB-Stick und unter Windows XP ist es einfaches dem beizubringen das er unter B: anzusprechen ist. Wie geht das jedoch unter Windows Millenium?

    EvilMM
     
  2. Donmato

    Donmato Megabyte

    unter ME is meines wissens der buchstabe B für ein altes 5er floppy reserviert
    also garnicht
     
  3. No Aloha

    No Aloha Halbes Megabyte

    Versuche es einmal mit dem alten "subst" Befehl. Ich hatte das damals bei ME in einem ähnlichen Fall so gemacht.
     
  4. EvilMM

    EvilMM Byte

    Cool, vielen Dank. Mit subst b: d: hab ich den auf b, allerdings zwar auch auf d, aber so kann ich die Verknüpfungen und Programme die vom USB-Stick geladen werden auf beiden Rechnern gleich einrichten *freu*

    EvilMM
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen