Laufwerk E: verschwunden

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Rumpelstilzchen, 26. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Als ich gestern den PC ausmachte, schien alles noch in schönster Ordnung, ich war nur im Internet und habe nichts in- oder deinstalliert. Als ich ihn heute startete, ging das nur noch im abgesicherten Modus. ScanDisk konnte keine Fehler auf den Laufwerken C: und D: feststellen. Dutzende Male hab ich es probiert, doch nichts ging. Entnervt legte ich die Installations-CD ein, um scanreg /restore im DOS-Modus zu machen. Aber oje, es wurde mir E: als ungültiger Laufwerksbuchstabe angegeben. Ich öffnete den Arbeitsplatz und mußte feststellen, dass es nur noch die Laufwerke A: C: und D: gibt. Wo ist das Laufwerk E: geblieben?

    Ich komme auch nicht mehr ins Internet und habe meinen Freund gebeten, dieses zu posten.

    Was kann ich tun, um ME wieder zum Laufen zu bewegen? Muß ich es neu aufspielen?

    MfG
    (ach wie gut, dass keiner weiß, dass ich Rumpelstilzchen heiß'):bet:
     
  2. Hallo autum,

    mein Problem hat sich zwischenzeitlich erledigt, indem ich die systemeigene Wiederherstellung, die ich schon einmal deaktivieren wollte (da es in der Vergangenheit mit ihr nie ordentlich geklappt hatte und ich deswegen immer die Wiederherstellung im Dos gemacht habe) in meiner letzten Verzweiflung angewandt habe. Nach dieser Wiederherstellung zu einem Tag vorher, stürzte er beim Neustarten nochmals ab und ich habe dann die Installations-CD eingelegt und auf protokolliert starten geklickt. Zu meiner großen Verwunderung startete er völlig normal und - wie es scheint - ist alles wieder okay. E: ist wieder da!!! :)

    Ich habe des öfteren Probleme mit ME, besonders beim Starten,
    obwohl ich das System, wie ich meine, pflege, indem ich den Müll regelmäßig entferne und auch Programme immer vorschriftsmäßig deinstalliere. Dieses Betriebsprogramm ist ja leider bekannt für seine Instabilität.

    Ich danke Dir für Deine Bemühungen.

    Gruß
    Rumpelstilzchen
     
  3. autum

    autum Kbyte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    330
    Hallo Rumpelstilzchen,
    Ist E: eine komprimiertes Laufwerk, das auf C: aufsetzt oder meinst Du, dass E: und C: sich die selbe Festplatte teilen (2 Partitionen)?
    Falls es sich um 2 Partitionen auf der selben Platte handeln sollte, könntest Du Dir die Sache ja mal mit dem Programm ansehen, mit dem Du die Partitionen erstellt hast. Im anderen Fall fehlt vielleicht einfach nur der notwendige Treiber.
    Gruß autum
     
  4. Hallo autum,

    Laufwerk E: liegt auf C:!
    War natürlich Unsinn die Frage wie ich ME wieder starte, denn es startet ja, aber nur noch im abgesicherten Modus.
    Wie kann ich bsw. die Partitionstabelle "reparieren", wenn sie evtl. verändert oder beschädigt ist?
    Wie sind beide "DAU's", deswegen können wir uns nicht genauer äußern.
    Bin ich nicht im richtigen Forum?


    :bse:
     
  5. autum

    autum Kbyte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    330
    Liegt E: auf einer anderen Festplatte als C: und D:? Wird die HD erkannt (BIOS)?
    Wenn sie auf der gleichen Platte wie C: und/oder D: liegt könnte auch die Partitionstabelle beschädigt/verändert sein.
    Was mir nicht ganz klar geworden ist, was hat das Ganze mit Me zu tun?:confused:
    Gruß autum
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen