1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Laufwerk einbauen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Famex, 8. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Famex

    Famex ROM

    Registriert seit:
    7. Januar 2003
    Beiträge:
    5
    Wie tausche ich das DVD- Laufwerk meines neuen Aldi Pc}s gegen das Pioneer 106s aus, so dass es läuft?
     
  2. Horst Senier

    Horst Senier Kbyte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    263
    Na gut, das ist noch nachzuvollziehen. Da gibt es ganz andere Ungereimtheiten.
    Zum Threadinitiator:
    Wenn alle Geräte richtig eingebaut und angeschlossen sind, dann gehen sie nicht einfach "verloren". Da gibt es als erstes beim Systemstart den POST (Power on Selftest). Zweitens in der Systemsteuerung einen Gerätemanager. Drittens kann man sich, wenn man kurz mal Google zu Rat zieht, aus dem Internet von SiSoft das wirklich gute Tool "Sandra 2002" herunterladen und sich damit anzeigen lassen, was damit los ist.
    Deine Konfiguration am IDE-Port 0 (HDD=Master und DVD=Slave) finde ich ok.
    Am IDE-Port 1 den Brenner als Master ebenfalls.
    Aber schau doch mal nach, ob alle Kabel richtig angeschlossen sind. Ich habe schon Pferde kotzen sehen! (Vor der Apotheke!!)

    Gruß Horst
     
  3. Famex

    Famex ROM

    Registriert seit:
    7. Januar 2003
    Beiträge:
    5
    Hallo Ihr!

    Also. Mein (altes) DVD Laufwerk ist auf Slave gejumpert und hängt am selben Kabel wie meine Fesplatte. Die ist Master. Hab sie zwar nicht ausgebaut, aber steht ja alles gleich beim Einschalten da (Primary Master, Primary Slave...

    Jetzt hab ich mein neues DVD Laufwerk eingebaut (Pioneer 106 s) auf Slave gejumpert wie mein altes, am selben Kabel angeschlossen wie mein altes, hochgefahren, keine Fesplatte mehr da, kein DVD Laufwerk, nur mein Brenner. So, altes wieder reingebaut, alles funktioniert wieder.
    Dann hab meinen Brenner ausgebaut (hängt allein an einen Kabel, also MASTER), und gegen mein Pioneer getauscht (Jumperstellung Master), hochfahren ging, Windoof XP, ging, Laufwerk nicht. Also ab ins Bios und das Kabel nach Laufwerken abgesucht.
    Nichts zu finden. Ich denke mir das dumme Laufwerk wird von XP nicht unterstützt.

    MFG
     
  4. erna 68

    erna 68 Kbyte

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    238
    Hallo,

    habe ich es richtig verstanden?altes DVD war vorher auf Slave und mit Festplatte.Und du hast neues DVD auch Slave und wieder mit Festplatte?

    Niko

    P.S.
    wie mein vorredner es sagt:ein LW Master eins Slave.Oder war altes DVD doch Master?Probiers mal so.
     
  5. xXDarioXx

    xXDarioXx Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    182
    An einem Strang muß ein Laufwerk
    Master und eines Slave gejumpert sein ;-)

    Gruß Dario
     
  6. Famex

    Famex ROM

    Registriert seit:
    7. Januar 2003
    Beiträge:
    5
    Hallo Niko!

    Hab ich ausprobiert. DVD Laufwerk arbeitet mit der Fesplatte auf Slave. An einem Kabel mit 80 Adern. Eingebaut, hochgefahren, nichts tut sich. Der Pc findet jetzt weder Pioneer noch Fesplatte. Mit alten Laufwerk läuft alles wunderbar. Hab Slave Modus beachtet!

    MFG
     
  7. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Der Haken bei deinem Tipp ist, dass es bei WinXP keine UDAM-, DMA-Haken gibt..............

    also, nicht auf das Laufwerk klicken, sondern im Gerätemanager die Einstellungen des Primären- und Sekundären-IDE-Kanals überprüfen.

    Sonst hat die Frage "hats geklappt" wenig Sinn

    salve
     
  8. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    .. und zum Befestigen auf keinen Fall anschweißen!
    MfG Raberti
     
  9. erna 68

    erna 68 Kbyte

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    238
    und hats geklappt??

    Niko
     
  10. erna 68

    erna 68 Kbyte

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    238
    Hallo Famex,

    als erstes Seitenteil(e) abmachen.Dann klemmst du die Kabel ab.(Pc natürlich aus)Dann Schrauben (meist 4 Stk) rausdrehen.Am leichtesten wenn du dich nicht so gut auskennst (DVD alt von Aldi)Dvd von hinten betrachten und gucken wie Jumper gesteckt ist.Wenn auf master ist neues Laufwerk auf master stellen per Jumper.Wenn auf Slave auf Slave Jumpern.Dann wieder einschieben,mit schrauben Befestigen und dann Kabel dranstecken.Dann Pc einschalten und hochfahrenlassen.Dnn im Gerätemanager schauen unter Cd Rom dann neues Laufwerk (Doppelklick) ob bei DMA ein Haken ist.Wenn nicht Haken dran.
    Dann neustart und das war es.

    MfG

    Niko

    P.S. Audiokabel nicht vergessen dranzustecken(am neuen DVD)
    [Diese Nachricht wurde von erna 68 am 08.01.2003 | 19:36 geändert.]
     
  11. Netdoc

    Netdoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    552
    Einfach einbauen nur auf Jumper achten (Slave/Master)
     
  12. goemichel

    goemichel Guest

    OT:

    Warum kauft sich einer einen PC, der mit allem was man brauchen kann (oder auch nicht ;) ), ausgestattet ist, und will mal eben so eine der Komponenten austauschen??

    Bitte helft mir, so was zu verstehen!!

    grüße, michel
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen