1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Laufwerk verreckt beim Lesen von CD\'s

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Samson64, 17. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Samson64

    Samson64 ROM

    Registriert seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    2
    Man kennt das ja: Nach dem Einlegen einer CD versucht das System (Win98) auf die CD zuzugreifen. Das Laufwerk wird kurz aktiv und bremst nach 1-2 Sekunden wieder aus. Das Ganze wiederholt sich 4-5 Mal und dann meldet Windows "Laufwerk nicht gefunden" - während das System weitere Zugriffsversuche macht (selbst während des Neustarts !). Nach einiger Zeit verweigert das Laufwerk die Arbeit und die LED blinkt rot.
    Ich verwende einen HP CD-Writer 8200a unter Win98SE. Nach dem Einbau konnte ich ohne Probleme eine CD brennen. Beim 2.Brennversuch einen Tag später will das LW nicht mehr anlaufen. Nach 2-3 Neustarts las das LW mal wieder eine CD ein. Ich versuchte sofort, wieder zu brennen - aber das alte Problem.
    Treiber brauchte ich unter Win98SE nicht installieren - LW wurde sofort erkannt. Was könnte das Problem sein ? Zieht das LW evtl. zu wenig Strom ? Ich habe zwei Festplatten, 1 CD-ROM, besagten Brenner, Modem und TV-Karte installiert. 300 Watt sollten aber ausreichen.
     
  2. Samson64

    Samson64 ROM

    Registriert seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    2
    Nach einem kompletten Neustart (Rechner war ca. 1-2 sec im Standby) hat der Zugriff wieder geklappt.
    Stimmt, ist ein 4fach-Brenner, den ich gebraucht bekommen habe.
    Vielen Dank für die Antworten !
     
  3. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    Ist der HP 8200a nicht ein 4x CD-Writer?
    Da lohnt keine Reparatur mehr!

    Wenn der Laser nur leicht verschmutzt bzw verstaubt ist, können durchaus noch einige CDs gelesen werden, hängt von den Reflexionseigenschaften der CD ab.
     
  4. _pSychO_

    _pSychO_ Byte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    9
    Ich würd sagen, dass die Laser-Mechanik im Arsch ist und der Laser nicht mehr richtig fokusiert werden kann...

    Glaube nicht, das der Laser verschmutzt ist..dann würde er garnix mehr lesen!

    Schreib mal an HP, ob die dir die Laser-Mechanik günstig austauschen.
     
  5. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    Da der HP 8200a schon etwas älter ist, könnte der Laser verschmutzt sein.

    Oder die Lasereinheit ist durch häufigen Gebrauch abgenutzt und funktioniert deswegen nicht mehr richtig.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen