1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Laufwerk wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Life, 10. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Life

    Life Byte

    Registriert seit:
    23. August 2003
    Beiträge:
    10
    Hi@ll
    Ich habe heute (endlich mal)mein LG 52 fach laufwerk am pc angeschlossen.Leider wird der aber nicht automatisch erkannt auch beim geräte manger ist nichts zu finden über das laufwerk.Also das laufwerk tut genauso wie der Brenner im Pc(der erkannt ist).Aber das normale cd.rom laufwerk wird nicht erkannt.also kann mir jemand mal erklären was ich machen muss damit das Laufwerk erkannt wird???:bet:
     
  2. sarkastic_one

    sarkastic_one Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    902
    Hast du vielleicht ein beschädigtes/ungeeignetes Flachbandkabel verwendet oder es falsch herum angesteckt?
     
  3. Life

    Life Byte

    Registriert seit:
    23. August 2003
    Beiträge:
    10
    Hat keiner eine Idee was es sein könnte???:confused: :heul:
     
  4. Life

    Life Byte

    Registriert seit:
    23. August 2003
    Beiträge:
    10
    So,hab es versucht...aber es klappt nicht auch nicht.Wenn ich im bios bin und dann bei Ide nachgucke steht bei 'Secondary Slave'Not Installed.Stell ich das auf DVD/cd steht da Sec SLave Drive-ATAPI Incompaltible.:confused: :heul:
     
  5. sarkastic_one

    sarkastic_one Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    902
    Mit XP garnicht, weil es mit dem BIOS nichts zu tun hat.

    Wenn du den Rechner einschaltest kommt ein Bildschirm mit rechts oben einem kleinen Energystar Logo, den eingebauten Laufwerken, dem hochzählenden RAM usw... Genau da musst du F12 (oder Entf oder F2 oder was auch immer) drücken, dann kommst du ins BIOS.
     
  6. Life

    Life Byte

    Registriert seit:
    23. August 2003
    Beiträge:
    10
    Also beim Pc start steht'das man F12 drücken soll'um in den bios zukommen.Es geht aber nicht.Also wie komme ich bei XP in den Bios?????:bet:
     
  7. Life

    Life Byte

    Registriert seit:
    23. August 2003
    Beiträge:
    10
    Wie komme ich bei Xp in den Bios Modus?Mit F12?
     
  8. sarkastic_one

    sarkastic_one Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    902
    In der ersten Biosseite (je nach Hersteller Main, CMOS-Setup, Drivesetup,...) sind die einzelnen IDE-Zweige eingetragen. (Primary Master bis Secondary Slave) wenn bei deinem Laufwerk (SecSla?) <disabled> oder <none> denebensteht dann solltest du das auf <autodetect> o.Ä. stellen
     
  9. Life

    Life Byte

    Registriert seit:
    23. August 2003
    Beiträge:
    10
    Achja,hab windows XP Pro...
     
  10. Life

    Life Byte

    Registriert seit:
    23. August 2003
    Beiträge:
    10
    Das Normale laufwerk ist master und der brenner ist Slave.Was muss ich genau im bios verändern?hab da nicht zuviel ahnung von...sorry:(
     
  11. sarkastic_one

    sarkastic_one Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    902
    Wo hast du denn das Laufwerk angeschlossen? Primary/Secondary? Master/Slave?
    Hast du das Laufwerk richtig gejumpert und hast du im Bios nachgesehen ob der Zweig überhaupt aktiviert ist?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen