Laufwerkbezeichnungsproblem

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von nikita7, 28. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nikita7

    nikita7 ROM

    Registriert seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    2
    Ich habe da ein Problem mit meinen Laufwerkbezeichnungen. Zuerst muss ich es schildern: Ich habe zwei partitionen C: und D:, C: habe ich gelöscht und beim Installieren des Betriebsystemes Windows XP erstellte ich eine neue Partition. Doch diese war nicht mit C: bezeichnet sondern mit G: und aus D: wurde C:

    C: - G:
    D: - C:

    Wie kann ich nun, G: wo das Betriebssystem drauf ist zu einem C: umbenennen? In der Systemsteuerung unter Verwaltung kann man das ja auch, aber dort kommt immer eine Meldung dass es nicht geht, weil es die aktive Partition ist, auf der das Betriebssystem drauf ist.
     
  2. AlKo

    AlKo Kbyte

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    287
    Umbenennen der Partition mit Windows is nicht. Keine Chance.
    Die einzige Möglichkeit deine alte "Laufwerksreihenfolge" wieder herzustellen besteht in einer Neupartitionierung, Formatierung und anschließender Neuinstallation.

    btw: Warum hast du die alte Partition überhaupt gelöscht? Formatieren hätte auch ausgereicht, dann wären die Laufwerksbuchstaben erhalten geblieben.

    Gruß

    Alex
     
  3. x0x2x4x6x8

    x0x2x4x6x8 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    571
    Es könnte sein, dass man das mit PM für DOS machen kann, glaube ich jedenfalls. Hast du Partition Magic? In der Version Nr. 5 gibt es auch eine Dos-Variante.

    MfG

    x0 x2x4x6x8
    [Diese Nachricht wurde von x0x2x4x6x8 am 28.04.2003 | 14:12 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen