Laufwerke nach Neuinstallation

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von mokum23, 24. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mokum23

    mokum23 Kbyte

    Registriert seit:
    20. April 2001
    Beiträge:
    303
    s, doch Bilder, MP3\'s,... lassen sich nicht von der CD-Rom kopieren, verschieben.

    Danke im voraus für eure Antworten, mfg
     
  2. mokum23

    mokum23 Kbyte

    Registriert seit:
    20. April 2001
    Beiträge:
    303
    So mein Problem ist behoben: Das Laufwerk war defekt und wurde durch Sony-Vaio ausgetauscht :)
     
  3. mokum23

    mokum23 Kbyte

    Registriert seit:
    20. April 2001
    Beiträge:
    303
    * nach oben schieb*

    Weiß keiner eine Lösung? Der unnötige Rohlingverbrauch nervt (CD gebrannt, kein Zugriff möglich, ab in die Tonne)
    [Diese Nachricht wurde von mokum23 am 27.07.2003 | 21:10 geändert.]
     
  4. mokum23

    mokum23 Kbyte

    Registriert seit:
    20. April 2001
    Beiträge:
    303
    Kaum denkbar das es daran liegt, wie gesagt bei zwei Bekannten gleiches Problem. Der eine hat ein Phillips Brenner und nutz Nero, der andere einen LG Brenner und nutz WinOnCD6 Power Edition und ich hab ein QSI DVD/CD-RW Combo (Laptop) und nutze WinOnCD6 DVD.
    DA alle das gleiche Problem haben, ich erstmal Abstand von einem Firmware-Update genommen, da kan zu schnell was schief laufen.
    Kanns evtl. an Aspi-Treiben liegen oder eine Einstellung im Bios?

    MFG Andreas
     
  5. moe2002

    moe2002 Byte

    Registriert seit:
    8. Juni 2003
    Beiträge:
    37
    Vielleicht liegt es an den Laufwerken. Versuche mal neue Hardwareupgrades für deinen brenner oder laufwerk aufzuspielen.
     
  6. mokum23

    mokum23 Kbyte

    Registriert seit:
    20. April 2001
    Beiträge:
    303
    Ich häng mich hier hinten einfach mal dran.
    Was verstehst du unter "falsch gebrannt"? Ich hab nämlich fast das gleiche Problem, sowohl bei CD}s die mit WinOnCD6 als auch bei CD}s mit dem XP eigenen Brennprogramm gebrannt wurden. Teilweise lassen die sich garnicht öffnen oder es läßt sich nur ein Teil der Daten auf die Festplatte kopieren.
    Hab auch mehrere Rohling-Typen probiert.
    Und das skuriele ist: Bei zwei Bekannten tritt das gleiche Phänomän auf, bei absolut unterschiedlichen Rechner-Konfigurationen (Hard/- und Software) und auch unterschiedliche Brennprogramme. Die einzige kleine Gemeinsamkeit ist "Windows-XP" wobei die zwei Bekannten Home und ich Professional nutze.
    Also wenn du oder sonst wer eine Lösung hat wäre ich sehr dankbar.
     
  7. moe2002

    moe2002 Byte

    Registriert seit:
    8. Juni 2003
    Beiträge:
    37
    Kann es sein, dass die CD falsch gebrannt wurde? Versuche doch mal, sie einem Freund oder Kollegen auszuleihen, der mal testeten soll, ob es bei ihm funktioniert.
     
  8. HondaProlo

    HondaProlo ROM

    Registriert seit:
    24. Juli 2003
    Beiträge:
    2
    kurz nach dem kopier beginn, kommt dann eine meldung "zugriff verweigert, MSDOS fehler"
     
  9. HondaProlo

    HondaProlo ROM

    Registriert seit:
    24. Juli 2003
    Beiträge:
    2
    ich kann zwar die mp3}s von meinen cd}s abspielen und bilder öffnen, aber ich kann sie nicht von der cd auf die festplatte kopieren,...
     
  10. moe2002

    moe2002 Byte

    Registriert seit:
    8. Juni 2003
    Beiträge:
    37
    Was bedeutet "die Laufwerke akzeptieren CDs", wenn sie nicht daten von den CDs kopieren oder verschieben können?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen