1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Laufwerke richtig anschließen, wie?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von scaleo, 10. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. scaleo

    scaleo Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    54
    Hallo zusammen!

    Ich möchte mir jetzt noch eine festplatte zulegen. Jetzt wollte ich nur wissen wie ich meinen DVD laufwerk,CDRW laufwerk und die beiden festplatten anschließen soll und ob als slave oder master. Als BS benutze ich Win2k.

    Vielen Dank!
     
  2. kleinerhans

    kleinerhans Kbyte

    Registriert seit:
    14. Mai 2001
    Beiträge:
    228
    Kann man pauschal nicht sagen. Ich hab in meinem System die gleiche Konstellation, wie du, also 2 Platten und 2 Laufwerke (bin auch zu geizig für nen zusätzlichen IDE-Controller). Ich hab meinen Brenner als Slave und das DVD als Master. Aber auch nur, weil sonst das DVD unter XP immer nur im PIO Mode lief. Bei meinem Sohn, läuft der Brenner als Master und das DVD-ROM als Slave. Steck ich bei ihm die Laufwerke um, dann läuft eins im PIO Mode. Das ist aber ein (bekanntes) Problem von XP. Hier hilft wirklich nur ausprobieren. Von der Leistung her ist es egal, wer Master und wer Slave ist.

    Die beiden Platten werden am gleichen Kabel angeschlossen - es hat ja in der Mitte einen weiteren Abgriff. Beachte, dass das Kabel 80-polig sein muss, um UDMA-100 zu gewährleisten.
    [Diese Nachricht wurde von kleinerhans am 10.02.2003 | 12:54 geändert.]
     
  3. scaleo

    scaleo Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    54
    also, die zwei festplatten an den blauen stecker anschließen. Die erste wo win 2000 drauf ist als master und die andere als slave.Werden die beiden festplatten an einem kabel angeschloßen?

    DVD und CDRW an dem anderen anschließen, aber was ist besser DVD als slave oder CDRW?

    Vielen DAnk im vorraus!
     
  4. kleinerhans

    kleinerhans Kbyte

    Registriert seit:
    14. Mai 2001
    Beiträge:
    228
    verlegen\' willst, dann schließ die alte Platte als Master und die 2. als Slave am blauen Controller an. Sonst pach dein WIN 2000 auf die schnellere Platte.

    Die CD/DVD Laufwerke laufen eh nur im UDMA 33/Multiword-DMA Mode und gehören an den schwarzen Controller, der halt auch nur UDMA 33 unterstützt. Was Master und Slave ist, musst du ausprobieren. Manche Brenner wollen immer Master sein und beim Flashen von Firmware ist in dieser Richtung auch so einiges zu beachten. Schlecht ist bei dieser Konstellation, dass sich immer 2 Laufwerke einen IDE Kanal teilen müssen. Das wirst du besonders merken, wenn du direkt von CD zum Brenner kopierst.
    Deshalb vielleicht doch mal über einen PCI IDE-Controller nachdenken.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen