1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Laufwerkproblem

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von matttann, 20. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. matttann

    matttann ROM

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo!
    Ich habe ein Problem mit einem meiner Laufwerke. Soweit mir bekannt ist handelt es sich um eine IBM Festplatte DCAS-32160 mit 2 GB Speicher (ja ja, ist schon ein bisschen älter...)
    Jedenfalls hat die Karte bis jetzt immer problemlos funktioniert, seit einem Absturz am Montag erkennt der PC sie jedoch nicht mehr. Das Laufwerk wird zwar angezeigt, wenn ich es aber anwählen möchte bekomme ich regelmäßig die Meldung "Der Datenträger in Laufwerk e: ist nicht formatiert. Soll er jetzt formatiert werden?"
    Da ich hoffe dass die auf der Platte gespeicherten Daten noch vorhanden sind möchte ich sie eigentlich nicht formatieren. Gibt es eine Möglichkeit wieder an die Daten zu kommen oder muss ich wirklich alles formatieren?

    matt
     
  2. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    in ein andres system als Slave einbauen, und unter Windows mal versuchen auf die festplatte zuzugreifen !
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen