Laufwerksbuchstaben bei W98 verschwunden

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Oznog, 29. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Oznog

    Oznog ROM

    Registriert seit:
    29. Juni 2002
    Beiträge:
    2
    Hi Allerseits,
    nach Anschaffung einer neuen Fetplatte habe ich mir 5 neue Partitionen gemacht, so weit so gut. Nur hat mein Windows Schwierigkeiten mit allen Buchstaben größer als H, obgleich die Devices da sind. Klartext: Der Windows-explorer zeigt mir default-mäßig alles bis H, den rest kann ich händisch selber eintragen (z.B. i: oben eingebend). So fehlen mir also in der normalansicht meine Cd-Roms und Netzlaufwerke.... Ist das eine W98-Einstellung, die ich nicht kenne? Danke im Voraus,

    Sebastian
     
  2. Oznog

    Oznog ROM

    Registriert seit:
    29. Juni 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo Steffen und R.(Spezi),

    es klappt!

    Also: *saug*, *installieren*, *clickclick* *Neustart* und es läuft,
    ich kann mir nicht erklären, warum das so ist...
    Da die Laufwerke ja physikalisch in Windows a waren, konnte es glaube ich nicht an Lastdrive (welches auch nicht drinnen war, hatte ich vergessen zu schreiben...) und an festen Buchstaben liegen, oder??

    Naja, die Mysterien gehen weiter und

    Euch einen ganz lieben Wochenendgruß-Dank,

    Sebastian
     
  3. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, mit TweakUI kannst du dies am einfachsten beseitigen. Unter My Computer kannst alle Laufwerke aktivieren.
    Hast du evtl. in der Config.sys Lastdrive=H ? Einfach befehl komplett löschen. MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen