1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Laufwerksbuchstaben festlegen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von makdiver, 23. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. makdiver

    makdiver Halbes Megabyte

    Kann man die Laufwerksbuchstaben fest vergeben ? Ich arbeite mit Wechsellaufwerken und je nachdem wie die HDs partitioniert sind ist mein CD-Rom mal d oder e.
    Besteht eine Möglichkeit, WIN 98 diese variable Vergabe abzugewöhnen ?

    Danke für einen Tip

    Michael
     
  2. makdiver

    makdiver Halbes Megabyte

    @losthighway77

    genau das ist es. win 98 reiht zuerst alle primären partitionen der wechsellws auf, dann kommt das cd-lw, dann alle erweiterten partitionen vom prim-master, dann alle erweiterten partitionen vom prim-slave usw.
    und leider kann man bei wechselplatten den lw buchstaben nicht fest vergeben .
    mir würde es ja reichen, wenn das cd-rom immer d und die 2. partition meiner festen festplatte immer e bleiben würde.
    vielleicht geht das ja, wenn ich mir mit tweak ui o.ä. die reistry vornehme....
     
  3. WakeMich

    WakeMich Kbyte

    Das, was Wolfgang77 geschrieben hat, ist richtig. Du musst dem CD-Rom Laufwerk aber den ersten und den letzten Buchstaben zuweisen, sinnvollerweise ein und den selben. Und am Besten gleich E oder F nehmen. Dann hast Du Ruhe.

    Gruss

    WakeMich
     
  4. Die Vergabe der versch. Laufwerksbuchstaben von Partitionen hängt auch von der Partitionierung ab. Ich hatte dieses Problem unter Win98 mal.

    Das mit den CD-Laufwerken:
    Was Wolfgang77 schreibt dürfte in etwa stimmen. Hatte von 2 Tagen noch Win98 drauf -> umgestellt auf WinXP Prof SP1.

    Greetings
    LosthIghWay
     
  5. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Hallo,

    das Win98 ist schon so alt dass man sich kaum noch erinnern kann wie das geht.. ich versuche es mal:

    Laufwerksbuchstaben ändern.
    Start >> Einstellungen>> Stytemsteuerung>> System>> Gerätemanager>> CD-ROM>> Einstellungen>> Erster Buchstabe. Durch Klicken auf den abwärts Pfeil, den gewünschten Laufwerksbuchstaben einstellen. OK..

    ob die Einstellung bleibt wenn man eine Platte rausnimmt.. kann ich mich nicht erinnern. Unter Win 2000 / XP funktioniert das.

    Grüße
    Wolfgang
     
  6. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Ich glaube das geht erst ab XP.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen