Laufwerksbuchstaben unter XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Jensebi, 29. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jensebi

    Jensebi ROM

    Registriert seit:
    27. Juli 2002
    Beiträge:
    3
    Bei der Neuistallation von XP (vorher ME) wurde durch
    ein Versehen die C Partion gelöscht
    Vorher folgende Laufwerke
    C= ME
    D=Daten
    E=CD ROM

    Jetzt
    C=Daten
    D=CD ROM
    E=XP

    Kann mir jemand anschaulich beschreiben, wie ich unter
    XP die Laufwerksbuchstaben ändern kann ?! Ohne Part.manager?

    Ich will wieder als Startlaufwerk=C haben ! Mit der XP Laufwerk-
    verwaltung kann ich aber nicht das jetzige Startlaufwerk E
    in C ändern !

    Dank im voraus
    [Diese Nachricht wurde von Jensebi am 29.07.2002 | 09:56 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von Jensebi am 29.07.2002 | 18:33 geändert.]
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Hey starperry

    Was war schief an J2x Antwort?? Sie ist nach meinem Wissen absolut korrekt.

    M.f.G. Erich
    [Diese Nachricht wurde von Freiherr07 am 06.09.2002 | 09:41 geändert.]
     
  3. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    [ ] Du weißt wovon du sprichst
    [ ] Du hast mein Posting gelesen UND verstanden
    [X] Du kannst schneller Tippen als lesen

    J2x
     
  4. starperry

    starperry Kbyte

    Registriert seit:
    17. September 2000
    Beiträge:
    302
    hi ho j2x

    leider liegst du mit deiner antwort etwas sehr in schieflage. ich hatte das selbe problem und es läßt sich in der von dir geschilderten weise überhaupt nicht beheben.

    die einzige lösung für das problem ist eine datensicherung und anschließend komplett neu installieren. dabei müßen !!!! alle !!!!! partitionen gelöscht und neu angelegt werden.

    also viel spaß an der freud beim partitionieren

    mfg
     
  5. Jensebi

    Jensebi ROM

    Registriert seit:
    27. Juli 2002
    Beiträge:
    3
    Nein, hast Recht - Danke nocheinmal !
     
  6. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Nein, in dieser Installation wird E immer E bleiben. Aber wegen so eines "Schönheitsfehlers" wirst du doch nicht XP neu Installieren wollen...

    J2x
    [Diese Nachricht wurde von j2x am 29.07.2002 | 18:59 geändert.]
     
  7. Jensebi

    Jensebi ROM

    Registriert seit:
    27. Juli 2002
    Beiträge:
    3
    Danke für die fundierte Antwort ! Ich habe tatsächlich
    hier nicht aufgepasst.
    Kann ich was korrigieren, wenn ich C=Daten jetzt auch
    auf NTFS konvertiere ?
    Gruß JS
     
  8. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Das XP-Setup bindet FAT (16 /32) Partitionen und CD-Laufwerke (Nur bei vorhandener FAT!) grundsätzlich zuerst ein. Für E (XP) kannst du KEINEN neuen Laufwerksbuchstaben vergeben. Für die anderen Laufwerke schon.

    Alternativ hättest du C bei der Installation NICHT mit NTFS Formatieren dürfen. Dann wäre E jetzt C, und du hättest die Platte NACH der Installation in NTFS umwandeln können.

    J2x
     
  9. Azubi

    Azubi Kbyte

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    234
    Arbeitsplatz->rechte Maustaste->Verwalten->Datenträgerverwaltung->Laufwerk mit rechter Tatse anklicken Pfad oder Namen ändern!

    CU
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen