1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Laut Festplatten durch Wechselrahmen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von franky64, 2. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. franky64

    franky64 Byte

    Registriert seit:
    12. März 2001
    Beiträge:
    20
    Hallo Leute, ich habe 2 Festplatten in Wechselrahmen. Wenn ich den Rechner jetzt starte höre ich ein lautes Laufgeräusch. Ist der Rechner hochgefahren öffne ich ein paarmal ganz eben die Sicherungklappe und das Laufgeräusch hört auf. Woran kann das liegen. Die Geräusche sind bei beiden Festplatten.
    Danke für Eure Tips.
    Gruß Frank
     
  2. compeule

    compeule Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    375
    Halli Hallo

    Entweder Vibrationsübertragung durch den Wechselrahmen an das gehäuse ( Gummistreifen unterlegen) oder wenn Vorhanden Lüfert im Wechselrahmen. "Billige" Lüfter (Sleave Bearing) rappeln oft schon im neuzustand gewaltig, bis sie eine bestimmte "temperatur" erreicht haben (austauschen bzw probehalber abklemmen).
    Wenn ich dich richtig verstanden habe öffnest Du die Wechselrahmen im Betrieb. Kannste öfter machen, aber nur wenn Du dir neue Platten und ein neues Mainboard kaufen willst. Einmal zu weit geöffnet und es gibt herrliche Spannungsspitzen beim wiedereinstecken (und tschüß mainboard IDE-Port oder Platte).
    Für solche aktionen brauchst du Hot swap Hot spare Rahmen, Platten und Controller.

    cu
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen