Lautsprecher für Notebook?

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von lucas.bender, 3. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lucas.bender

    lucas.bender Byte

    Registriert seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    102
    Ich suche für mein Notebook ein paar Lautsprecher.
    - Klein, aber viel wummmmm....
    Das wäre es eigentlich schon wie sie sein sollten.
    Was könnt ihr mir empfehlen?
     
  2. manu123456

    manu123456 Byte

    Registriert seit:
    30. November 2003
    Beiträge:
    25
    Hallo,


    die AltecLansing XT1 USB-Lautsprecher-Paar für Notebooks, Powerbooks, Desktops sind eigentlich gut. Oder das Creative Travelsound Notebook 500 PC-Lautsprecher Set ist auch nicht schlecht. Schau einfach mal bei Amazon.de

    http://www.amazon.de
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.966
    Kannst Du das mal näher definieren?
    Der Preis spielt keine Rolle?

    Warum man nun Lautsprecher ausgerechnet beim Buchhändler bestellen soll, ist mir auch noch rätselhaft :rolleyes:

    Gruß, Andreas
     
  4. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Ganz einfach.
    Weil die gute Angebote im Bereich Elektronik haben.
    Mein NSLU2 hätte ich bei Amazon € 15 billiger haben können, als beim Mediamarkt. Und dort war es schon extrem preiswert.

    Mal umschauen, könnte sich vielleicht lohnen ;-)
     
  5. lucas.bender

    lucas.bender Byte

    Registriert seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    102
    Merci @manu123456


    Der Preis spielt natürlich auch eine Rolle, aber nur Sekundär.
    Ich möchte hier keinen Elektronikscheiss aus China empfohlen bekommen.

    Amazon.de ist weit mehr als ein Buchladen. Schau dir mal die Startseite an: Dort gibt es folgende Shops:

    Buch, Musik & DVD
    • Bücher
    • English Books
    • Zeitschriften
    • Musik
    • DVD
    • Video
    • DVD-Verleih

    Elektronik & PC
    • Elektronik
    • Kamera & Foto
    • Computer & Zubehör
    • PC- & Videospiele
    • Software

    Haus & Garten
    • Küche & Haushalt
    • Garten & Freizeit
    • Heimwerken
    • Körperpflege & Bad

    Spielwaren & Kinderwelt

    • Spielwaren
    • Kinderbücher
    • Kinder-DVDs
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.966
    Ach nee, war ja nur ne rhetorische Frage, daher auch der Smilie :D

    Aber die Definition von "klein" und "wummm.." steht noch aus.
     
  7. lucas.bender

    lucas.bender Byte

    Registriert seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    102
    Soso, ich dachte Klein und Wummmm ist schon zu verstehen. Wo bist du denn weg? Ich erkläre es dir aber gerne:
    Klein=Diese Art von Geräten sollte immer so kompakt wie möglich sein.
    Wummmm=Großes Kino! Viel Druck, Höhen, Bässe, Laut..... ohne das es anfängt zu scheppern.
    Ich tentiere ja zu dem Creative Travelsound Notebook 500 PC-Lautsprecher Set, da man es so schon auf den Monitor hängen kann. Aber wie ist der Klang? Kann mir da jemand was dazu sagen?
    Ich möchte auch mal eine MP3 ganz laut aufdrehen können...:cool:
     
  8. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Wenn 'echter' Bass dabei sein soll, wirst du um ein 2.1-System (minimal) nich herumkommen. Bei diesen kleinen Piepsern ist einfach nicht genug Gehäusevolumen dahinter. Ein 2.1-System ist allerdings durch den Subwoofer und den zwingend erforderlichen Netzanschluß nicht wirklich portabel.
     
  9. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Naja, ich sag mal, wenn man sich ein Laptop kauft und das auch noch prtabel halten will UND auch noch fett Multimedia genießen will, dann kauft man sich direkt eins mit Harman Kardon Boxen und hat damit selbst einen virtuellen Raumklang vom Feinsten.
    Inklusive Bass...

    Was nützt mir denn ein portables Gerät, wenn ich mir jeden Kram extra kaufen muß und dann allein für das Gerät den Kofferraum voll habe...
     
  10. meyster

    meyster Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2005
    Beiträge:
    748
    nen Kumpel hat ein kleines Altec Lansing-System für seinen Ipod mini. Für die Größe klingen die Dinger wirklich nicht schlecht. Der echte Tiefbass fehlt aber natürlich.
     
  11. lucas.bender

    lucas.bender Byte

    Registriert seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    102
  12. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.966
    Also die Duet habe ich selber an 2 Rechnern. Wenn ich gewußt hätte, daß Dir die Größe angenehm ist und ob eine extra Bassbox nötig ist, hätte ich sie vielleicht auch vorgeschlagen.
    Für ihre Größe sind die super, auch ein relativ guter Bass ist vorhanden - aber mit einen System mit echtem Subwoofer kann er nicht mithalten.
     
  13. lucas.bender

    lucas.bender Byte

    Registriert seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    102
    Tja, damit wären wir beim Subwoofer. Es wird immer größer.
    Vielleicht denke ich doch nochmal über einen Sony Kopfhörer der Pro-Serie nach. Der ist mobil und satt im Sound!
    Danke aber für deine Tips!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen