Lautsprecher Teufel!!! Was zum Teufel ist mit dem Mittlere speaker los

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Neo674, 13. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Neo674

    Neo674 Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    117
    Hi,

    habe mir Teufel Lautsprecher Teufel Concept E Magnum zugelegt gestern -endlich- den Set bekommen, alles angeschlossen aber kein bzw. nur ein sehr leiser (center) sound kommt aus dem mitteleren Lautsprecher. Der soundkartetest funktioniert schon die anderen hört man einwandfrei nur der mittlere nicht!(Extrem Leise und extrem verzerrt!!) Habe alles gecheckt, alles scheint in Ordnung zu sein... verkabelung ist richtig ....
    Kennt einer von euch dieses Problem oder könnt ihr sagen woran das liegen kann...
    Habe oft mit dem Teufel Support telefoniert die sagten es könnte an der Soundkarte liegen, was ich nicht glaube!!!
    Ich habe die: realtek alc 650 5.1 Sound 3/4/out Soundkarte, habe mir alle konfigurationsmöglichkeiten meiner Soundkarte angeguckt hab nix rausfinden können!!!!
    Hat irgendeiner von euch dieselbe Soundkarte??
    Meint ihr es könnte an ihr liegen? Aber -wenn es an ihr liege- dann würde ja gar kein Sound aus dem mittleren kommen oder???

    Der nächste Hacken ist dass einige Programme Audio/Video players (Winamp, zoomplayer, DivX-player, Vln player) nicht alle speakers ansprechen!! nur die Front speakers!!! Itunes und Power-DVD -Gott sei dank- sprechen schon die front und die rear speakers!!!! Woran könnte es wohl liegen.

    Ich habe null Ahnung von der Soundtechnik, bitte euch um Tipps mit der Berücksichtigung, dass ich mich mit den Fachlichen Ausdrücken dieser Technick überhaupt nicht auskenne.

    1000 Dank im Voraus

    MfG,
     
  2. Neo674

    Neo674 Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    117
    HI danke für die Tipps!

    Schwanke erstaml zwischen der Audigy 2 und der Audigy 2 ZS! 6 oder 10 Euro Unterschied!!
    Mal gucken!
    Aber erstmal will ich eine von einem Kumpel ausleihen und die bei mir ausprobieren um sicher zu stellen ob es wirklich an meiner On-board Soundkarte liegt oder an den Lautsprechern selbst....

    Abwarte.... vielleicht werden die ja auch günstiger...

    MfG,
     
  3. Neo674

    Neo674 Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    117
    @ifelcon
    ja werde ich mal ausprobieren!

    Sonst wegen der Anschaffung einer neuen SndKarte, was würdet ihr empfehlen? Eine wo ich mir dann 120% sicher sein kann, dass sie mit dem E concept Mag funtzen wird, ohne Kopfschmerzen!!!

    @goemichel
    Du hattest mir mal

    Typhoon Acoustic Six
    Hercules Gamesurroung Muse
    TerraTec Aureon Fun

    vorgeschlagen, sind diese noch aktuell? Ich meine sind die noch erhältlich auf dem Markt bzw. noch gut oder gibt es mittlerweile was besseres.
    VIEL ?s WILL ICH AUF KEINEN FALL AUSGEBEN...

    Danke für eure Tipps.

    MfG,

    @goemichel

    wegen dem anderen Thread, dachte ist eher sehr lange her, da wird keiner reinschauen, deswegen habe ich einen neuen gemacht!!! :(

    Sorry:rolleyes:
     
  4. ifelcon

    ifelcon Guest

    Registriert seit:
    8. September 2000
    Beiträge:
    546
    Zu dem leisen verzerrten Center-LS:
    Tausch doch einfach mal den Center mit Vorne Links oder Rechts aus und überprüfe, ob dann immer noch aus dem (nun) mittleren LS der leise und verzerrte Ton rauskommt. Wenn ja, dann sollte es nicht an dem LS-System liegen, sondern an der Soundkarte.
     
  5. goemichel

    goemichel Guest

    Hi,

    nix für ungut wegen des anderen Threads ;)

    Nochmal das Soundproblem: auch die Abspielsoftware muss eine 5.1-Wiedergabe des Tons unterstützen, sonst nutzt die beste Soundkarte nix. Und dann muss natürlich die Quelle - sprich das Video oder das Musikstück - 5.1-Sound enthalten.

    Also deine "normalen" Lieder werden sicherlich nicht aus allen Lautsprechern tönen.

    Soundkarten: die Typhoon ist immer noch auf Platz 7 der Top-Ten-Liste der PC-Welt und kostet lt. geizhals.at/de maximal 29?. Die Karten, die besser sind, sind auch wesentlich teurer.
    Ich hab sie und bin recht zufrieden damit.

    Empfehlenswert ist auch die allerseits beliebte Soundblaster Audigy2 ZS, die ist allerdings auch 50? teurer.

    Gruß, Michael
     
  6. goemichel

    goemichel Guest

    Hallo Neo674,

    scheint ein Software-/Hardwareproblem zu sein.

    Zunächst mal:

    Stereo-Signale werden grundsätzlich nur über die Front-LS wiedergegeben.

    Nur wo 5.1 drin ist, kann 5.1 rauskommen. Soll heißen, der Center wird nur "ordentlich" angesprochen, wenn ein entsprechendes Signal aus der Soundkarte kommt.

    Dass die meisten Player das nicht ordentlich widergeben, liegt daran, dass die "Hersteller" zusätzlich verdienen wollen. So muss man für PowerDVD z.B. Audio-Plugins kaufen, um "richtigen" 5.1-Sound hören zu können.Es gibt allerdings eine kostenlose Alternative: den "MediaPlayer Classic". :google: mal ein bisschen danach. Aber auch hier ist ein AC3 (=5.1)-Plugin nötig, das es aber auch kostenlos gibt.

    Zum Thema Soundkarte:
    Deins scheint, soweit ich das bisher überblicke, ein On-board-Sound-Chip zu sein. Du solltest wirklich mal über die Anschaffung einer "richtigen" Soundkarte nachdenken.

    Gruß, Michael
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen