1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Lautstärke wird automatisch immer leiser

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von mgutt, 16. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mgutt

    mgutt Byte

    Ich habe ein Problem mit meinem DELL Notebook. Betriebssystem Windows 2000.

    Die Lautstärke wird stetig leiser.. erst in "größeren" Schritten (genau nach Skala in der Lautstärkeregelung) und die letzten zwei Striche wird es ganz langsamer weniger in mm Schritten.

    Soll heißen wenn ich auf voll Pulle aufdrehe und dann mir z.B. Musik anhören will, dann wird es innerhalb von 10 sekunden ganz leise bis es aus geht.

    Ich habe die Soundkarte schon deinstalliert und neu installieren lassen. Aber ich kann das Problem einfach nicht eindämmen.

    Ich habe Google auch schon angestreng aber kann keinen einzigen Beitrag finden, der auch nur so etwas ähnliches umschreibt.

    Das Problem taucht nur bei der Gesamtlautstärke auf nicht bei WAVE etc.

    Meine Frau meinte es wäre seitdem sie den Notebook mal mitgenommen hatte und dann die Lautstäke runtergestellt hatte.. also während dem Betrieb.

    Microsoft Windows 2000
    5.00.2195
    Service Pack 4
    524 MB RAM
    DELL Latitude CPx Intel Pentium 3
    ESS Maestro2E PCI-AudioDrive (WDM)
    MPU-401-kompatibles MIDI-Gerät
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen