Lautstärkeregelung Terratec Base 1??

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von agronom, 11. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. agronom

    agronom Byte

    Registriert seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    31
    Hallo,

    ich hab' seit kurzem in meinem Zweit- PC eine Terratec Base 1/64 ISA Soundkarte drin. Nachdem ich mir von Terratec die Treiber runtergeladen und installiert habe, funktioniert die Karte auch, aber es gibt zwei Dinge, die ich nicht verstehe:
    1. Das CD- Laufwerk ist am IDE- Audio EIngang der Karte angeschlossen, aber man kann eine Musik- CD nur hören, wenn man in der Lautstärkeregelung in der Taskleite rechts unten (WIN 98) den Schieber für CD Audio ganz auf Laut stellt.
    2. Ich kann die Lautstärke und auch die Balance nicht per z.B. Winamp regeln, sondern nur über die Systemlautstärkesteuerung.

    An was kann das liegen!

    Viele Grüße,
    Martin :D
     
  2. agronom

    agronom Byte

    Registriert seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    31
    Tschuldigung fÃ?r die spÃ?te Antwort, aber ich konnte aus diversen GrÃ?nden nicht frÃ?her antworten.
    Also Windows 2K ist kein Thema, da das mein Rechner nicht mehr packt (K6 233) :D

    GruÃ?, Martin
     
  3. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391
    das Problem wird sein, dem auf die Schliche zu kommen. Win98 bietet leider keine so ausgedehnten Möglichkeiten Fehler nachzuvollziehen. Ohne vor dem Rechner zu sitzen ist da schlecht zu helfen, ich würde auf das Zusammenspiel von den SK Treibern und den Win98 Treibern setzen. Win2000 ist keine Option oder?
     
  4. agronom

    agronom Byte

    Registriert seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    31
    Danke für die Antwort, aber ehrlich gesagt, hilft mir das nicht weiter, denn erstens habe ich die 1. Version von Windows 98 auf dem Rechner und ich hab mal probehalber das Audiokabel abgezogen, dann habe ich gar keinen Ton mehr.
    Kann es sein, daß sich irgendwo Treiber beißen? Vielleicht die ISA/ PCI Bridge, oder so?

    Martin
     
  5. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391
    Ab ich glaube Win98 SE werden die Audiosignale nicht mehr über das Audiokabel übertragen sondern über das IDE Kabel digital. Also landen die Signale bei Windows :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen