Layout mit Word 2000

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von 110, 14. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 110

    110 Byte

    Registriert seit:
    1. Juni 2000
    Beiträge:
    64
    Hi!
    Ich will mit Woed eine Seite Vom A4 Format auf das Buchblock Format bringen (Maße: 15,7 x 23,4). Das Problem ist das die Umbrüche sich verändern und dass soll auf keinen fall passieren. Oder kann ich die Maße verändern indem ich dies Mit dem Adob Acrobat (nicht Reader) veränder ohne das die Umbrüche sich verändern weil ich die Dokumente danach sowieso danach ins PDF Format konvertiere? In meinem Text kommen Übrigens auch Kopf- und Fußzeilen vor.
    Gruß Simeon
     
  2. Thimi

    Thimi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    609
    Hallo Simeon,

    wenn Inhalt der DIN A4 Seite auf eine kleinere passen soll, kannst Du veränderte Seitenumbrüche nur vermeiden, wenn Schriftgröße und die diversen Abstände entsprechend verkleinert werden. Damit bleibt Dir aber die spätere Bearbeitung aus der Textverarbeung heraus erhalten.
    Eine andere Möglichkeit wäre, jede Seite als Grafik in das neue Format einzufügen und entsprechend verkleinern. Ob die neue Darstellung gefällig aussieht, hängt dann wohl sehr von der vorherigen ab. Schmalere und längere Ziffern, Zwischenräume und Zeichnungen bestimmen dann das Aussehen. Eine spätere Bearbeitung dürfte ziemlich Stress bringen.

    Sehe keine anderen Vorgehensweise als angegeben, egal ob mit Adob Acrobat oder mit Word durchgeführt, wenn der Inhalt seitengenau übertragen werden soll.

    Gruß Thimi
    [Diese Nachricht wurde von Thimi am 14.03.2002 | 18:10 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen