1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

LCD UNSCHARF ( HILFE )

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von -X-, 29. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. -X-

    -X- Byte

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    57
    Hallo leute , ich habe mir vor Kurzem einen LCD Monitor gekauft , davor hatte ich einen normalen ( dicken ) 19 Zoll , nun habe ich den LCD mit den NORMALEn standart angeschlossen ( richtig ? ) das bild war aber bischen unscharf , nun habe ich an meine GeForce4 den DVI ausgang benutzt , ist aber immer noch unscharf , was mach ich falsch ? muss ich alle beide dran machen ? DVI und den standart ?! Habe da mal was von "Signalsynchronisierung" oder so gehört ...

    BITTE UM HILFE !
    [Diese Nachricht wurde von -X- am 29.07.2003 | 02:25 geändert.]
     
  2. pilotw

    pilotw Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2003
    Beiträge:
    216
    Benutze den Monitor doch mal in seiner nativen Auflösung, will sagen, wenn der Monitor 1280x1024 kann, dann stell die Bildschirmauflösung Deiner Graka auch darauf ein. Bei 1024x768 wird die Bildschirmauflösung vom Monitor interpoliert (auf 1280x1024 hochgerechnet). Dabei wird es je nach eingesetzter Interpolationsmethode immer etwas unschärfer. Bei 1280x1024 und 60 Hz Bildwiederholfrequenz sollte das Bild 1. scharf, 2. flimmerfrei sein. Das NVidia-Karten im analogen Betrieb bei Auflösungen jenseits der 1024x768 nicht unbedingt die beste Bildqualität liefern ist hinlänglich bekannt. Dies ist von Hersteller zu Hersteller doch sehr gestreut. Aber wirklich scharf wird das Bild nur in 1280er Auflösung.
    [Diese Nachricht wurde von pilotw am 30.07.2003 | 07:07 geändert.]
     
  3. -X-

    -X- Byte

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    57
    Hmm , mist !

    Aber ist egal ! Benutze IMMER nur 1024*768 ....

    Klick: http://www.america-dream.com/Avantar/moni2.gif

    Ist jetzt auf 75 Hz , höher geht es bei kein richtig ?
    [Diese Nachricht wurde von -X- am 29.07.2003 | 04:29 geändert.]
     
  4. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    da haste dir aber einen Mist eingehandelt.....da kann der Aldi ja mehr (zum gleichen Preis sogar)

    dir bleibt nur eine Wahl: entweder bei 1280x1024 mit 60Hz zu arbeiten und auf 1024x768 runtergehen und dann auf 75 Hz zu stellen...

    eine andere Möglichkeit hast du nicht......

    schau mal in die Beschreibung:
    zusatz: wenn du das DVI-Kabel verwendest,kannst du die refreshrate IMHO nicht einstellen,da DVI ein reines Digitalsignal ist....zumindest wenn mich meine erinnerung nicht im Stich läßt....

    wenn dir das zu unscharf ist,verwende doch das normale kabel....(15pin)...
    [Diese Nachricht wurde von grizzly am 29.07.2003 | 04:23 geändert.]
     
  5. -X-

    -X- Byte

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    57
    Habe mir den hier geholt -> http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2742514056&category=29503&rd=1 kannst ja mal angucken , bin aber der meinung liegt am kabel ...
     
  6. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    grade mal bei www.adiusa.com geschaut.wenn du einer dieser Monitore hast,kannste höchstens den Monitor mittels eines Adapters an die Graka anschließen......

    d.h. du hast einen ANALOG-DISPLAY.
    wenn du nicht höher als 60Hz gehen kannst,haste dir nen bescheidenen Monitor ausgesucht.
    Mein MEDION vom ALDI läuft selbst bei 1280x1024 noch mit 75Hz......
     
  7. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    welchen Monitor haste den?? den A700,701 oder 704?

    alles können bei maximaler Auflösung nur bis 75Hz,bei den 701 und 704 evtl weniger....
     
  8. -X-

    -X- Byte

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    57
    Benutze mommentan das KABEl , falsch ?
     
  9. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    dein monitor sollte aber mehr als 60Hz können.....AFAIK können LCD nicht mehr als 75Hz...
    <I>man möge mich eines besseren belehren</I>

    moment,du verwendest ein DV-I kabel?? oder einen DV-I-Adapter??

    was für einen Monitor haste denn?? Typ,Marke??
     
  10. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    mist ... vergaß zu sagen....es ist egal,ob du den DV-I oder den Standardanschluß nimmst,da dein Monitor digitale Signale eh nicht verarbeitet....dafür brauchste dann ein flatpanel....
    Am DV-I stehen auch die analogen Signale zur Verfügung
     
  11. -X-

    -X- Byte

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    57
    Ok , steht momentan auf 60 Hz , höher geht es aber nicht , liegt es dadran das ich das DVI kabel benutze ? Kann man ein LCD oder TFT nicht höher als 75 Hz stellen ?
     
  12. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    hmmmmmmm........
    wenn du die modi auflistest,ist die derzeitige Auflösung und refreshrate markiert,hier kannst du die refreshrate ändern,sowie die Auflösung...... habs grade auf einem anderen rechner mit ner gforce ti4200 überprüft.....
    sollte also auch bei dir gehen.....
     
  13. -X-

    -X- Byte

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    57
    Bei mir sieht es so aus , guck mal den link -&gt; http://www.america-dream.com/Avantar/moni.gif

    Soll ich das DVI Kabel oder das Standart kabel benutzen ???
     
  14. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    rechtsklick auf den desktop-&gt;Eigenschaften-&gt;Register "EINSTELLUNGEN"-&gt;weitere Optionen-&gt;Registerkarte "Grafikkarte".
    unter Aktualisierungsrate kannste einstellen (so siehts bei mir aus:)
    Standardeinstellung
    Optimal
    60Hz
    70Hz
    75Hz

    alles Klar??
     
  15. -X-

    -X- Byte

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    57
    Wo genau auf "optimal" stellen ?
     
  16. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    stelle die Graka auf optimal nicht auf standard.standard ist beim LCD 60Hz optimal ist 75Hz.evtl mußt du ein wenig mit der Taktrate und dem Gleichlauf herumspielen,bis du die richtige einstellung hast
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen