1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Lcd3000

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Malle666, 14. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Malle666

    Malle666 Byte

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    50
    Hab mir den LCD3000 angeschafft und habe nun folgende Frage:

    Der LCD3000 hat nur eine mindestauflösung von 1280x768.
    Und ich würde gern eine höhrer Auflösung einstellen, da ich den LCD am PC angeschlossen hab!
    Kann ich dieses Limit irgendwie überschreiten? Mit Hilfe von einem tool? Oder einen "splitter", "verstärker"?

    Ich habe ihn momentan über DVI-D angeschlossen!
     
  2. pgC

    pgC Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. April 2005
    Beiträge:
    887
    Ich glaube du meinst eher Max. Auflösung :rolleyes: ! Aber wenn das die Max Auflösung ist kann man da - soweit ich weiß leider nichts machen! Wenn es die native Auflösung ist schon!
     
  3. Malle666

    Malle666 Byte

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    50
    native Auflösung?
    Also bei den Einstellungen unter Windows geht es net höher einzustellen!?
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Und wie? Wenn das Display 1280x768 Pixel hat, wie willst du da eine höhere Auflösung rausholen? Zusätzliche Pixel einbauen? :rolleyes:
     
  5. Malle666

    Malle666 Byte

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    50
    joar, wofür gibs TESA? ^^
    Ne kp, hab gedacht man kann halt die Auflösung mit nem Filter oda so steigern :P
    Naja egal, trotzdem danke :P
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen