1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Leadtek A250 LE und DVDS anschauen

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von ElChef, 20. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ElChef

    ElChef Byte

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    14
    Hallo,

    ich habe mir eine neue Grafikkarte gekauft, die Leadtek A250 LE TD mit NVidia GeForce 4 Ti 4200 Chipsatz und 64 MB Speicher. Davor ging DVDs anschauen immer ganz gut, aber seit neuestem gehts nimmer und auch jedes Mal, wenn ich Varo Power DVD starte, stürzt es ab oder eine Fehlermeldung, dass die Hardware zum anschauen von DVDs nicht aktiviert sei. Das war vor allem bei dem Film "Abyss"
    Naja, weiß jemand woran das liegen kann, oder kanns auch an etwas anderem liegen?
    Meine restliche Konfiguration:
    AMD Athlon XP 1800+
    256 MB DDR-Ram
    Aopen DVD-Laufwerk 16/40 fach.

    Danke!!!!!!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen