1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

leadtek a6600 gt tdh video probleme bei aktuellem treiber

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von xfalloutboyx, 26. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. xfalloutboyx

    xfalloutboyx ROM

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    5
    ich habe leider folgendes problem mit meiner leadtek a6600 gt tdh:

    nach installation des neusten nvidia treibers kann ich keine video dateien mehr gucken ganz egal welche und auch ganz egal mit welchem player. die cpu auslastung schießt hoch auf 100% wovon 99% von dem player verursacht werden..einzige und letzte möglichkeit den prozess im taskmanager killen.
    jetzt bin ich dazu gezwungen einen alten treiber zu benutzen...der aber bei neuen spielen grafik fehler hervorruft.
    leadtek gibt mir als lösung: neuste windowstreiber laden und neusten nvidia treiber verwenden.
    beides habe ich gemacht und beides hilft mir nicht weiter.
    als letzte lösung sagt leadtek: wenn beide sachen nicht helfen ist dir karte kaputt und muß eingeschickt werden.
    bevor ich zu dem LETZTEN mittel greife und bestimmt wieder wochenlang ohne karte da sitze hoffe ich kann mir jemand helfen

    aller herzlichsten dank im vorraus

    henning
     
  2. shooterhonk

    shooterhonk ROM

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    7
    habe genau das gleiche problem mit meiner leadtek winfast 6600gt. alles nach dem forceware 71.89 führt eben genau zu deinem geschilderten problem. hab auch mittlerweile einige foren durch und diverse faqs gelesen, aber irgendwie hilft alles nichts.
    kann ja schlecht sein, dass die leadtek-karten alle hin sind.
    würde mich freuen, wenn du hier mal laut gibst, falls du eine lösung für das problem findest.
     
  3. xfalloutboyx

    xfalloutboyx ROM

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    5
    hier das wurde mir freundlicher weise im grafikkarten.org forum gepostet...mir hat es kaum geholfen (bis auf das ich jetzt bis zum ersten bild des videos komme ;)) hoffe dir hilf es....und ich find neh lösung :)!

    Hallo,

    es haben sicher schon einige User von euch mitbekommen, dass nach der Treiberaktualisierung einer GeForce Karte ab Treiber 77.xx ( Mod-Treiber, schon ab 76.xx) ein Problem mit dem Abspielen von Video Dateien gibt. Bei der Wiedergabe wird die Farbe und der Kontrast falsch dargestellt, manchmal gibt es sogar den ein oder anderen Pixelfehler!.

    Zur Lösung des Problemes gibt es 2 Varianten.

    Die einfache Variante ist, wenn man folgendes abarbeitet:

    Rechte Maustaste auf dem Desktop->Registerkarte Einstellungen->Erweitert-> GeForce XXX->Overlay Farbsteurung
    Dort verändert Ihr einfach die Werte und geht anschliessend auf Standardwerte wiederherstellen. Damit ist das Problem gelöst!

    Die andere Variante wird durch ein Tool realisiert.

    Dazu müsst ihr euch nur das Tool NV Tweak herunterladen und installieren.
    Dann startet ihr das Tool und setzt einen Haken im unteren Teil des Fenster bei nView -> enable VMR Option dann schließt Ihr das Tool.

    Nun startet ihr wie bei Variante 1 das Nvidia Treibermenü und geht zur Registerkarte Video Overlay Settings und setzt dort den Haken bei Enable VMR anschliessend noch auf Übernehmen klicken und schon sollte das Problem vergangenheit sein.
    __________________
    MFG Harlequin
     
  4. pgC

    pgC Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. April 2005
    Beiträge:
    887
    Das Zitat trifft aber auf ein Anderes Problem zu! Es kommt auch öfter vor, dass alle Videos extrem hell sind etc. sind und mit den von dir geposteten Tools kann man dies beheben.
     
  5. xfalloutboyx

    xfalloutboyx ROM

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    5
    also an zu hell liegt es ja nicht...ehr dran das die cpu auslastung so hochschießt und nix mehr geht.
    es scheint so als ob das problem auf recht viele leute zu trifft...aber neh lösung ist irgendwie noch nicht dabei
     
  6. kasch

    kasch ROM

    Registriert seit:
    1. Oktober 2005
    Beiträge:
    3
    Ich habe eine MSI 6600 GT und habe dassellbe problem :aua: , und vermute das es mit einen veralteten bauteil im pc zu tun hat. Also ich vermute entweder das motherboard oder das netzteil.
    ich habe ein 350w netzteil und ein msi ms-6785 board mit sis 648 fx chipsatz. also schildert doch mal euer system!!
     
  7. pgC

    pgC Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. April 2005
    Beiträge:
    887
    Gute Idee!! Eigentlich sollte man ja am besten sowieso immer das gesamte System angeben wenn man einen Post macht.
    Eine Möglichkeit währe auch Windows neu zu installieren,
     
  8. xfalloutboyx

    xfalloutboyx ROM

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    5
    also ich hab komplett formatiert und neu installiert:
    mainboard ist nen msi kt4a ultra und netzteil weiß ich jetzt leider nicht ganz genau...muß ich nachgucken...weißt aber auch nicht warum das netzteil entscheidend dafür sein soll das die cpu auslastung so abgeht ?
     
  9. kasch

    kasch ROM

    Registriert seit:
    1. Oktober 2005
    Beiträge:
    3
    Problem gelöst habe den chipsatz treiber auf den neuesten stand gebracht. habe das programm everest durchlaufen lassen der zeigte dann unter chipsatz diese fehlermeldung
    AGP ist deaktiviert dies verursacht womöglicherweise leistungseinbußungen.
    Ich weiss nicht inwieweit das euch helfen wird aber hoffe das beste ;-)
     
  10. kasch

    kasch ROM

    Registriert seit:
    1. Oktober 2005
    Beiträge:
    3
  11. xfalloutboyx

    xfalloutboyx ROM

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    5
    hey vielen vielen dank :)...das wars das war die lösung des problems
    kann dir nicht sagen wie dankbar ich bin
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen