1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Leadtek nforce 2 Ultra USB funzt net!!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Walle22, 19. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Walle22

    Walle22 Byte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2003
    Beiträge:
    15
    Hey Leute

    ich hoffe es kann mir jemand helfen. Habe folgendes Problem habe das Leadtek nforce2 ultra 400 board und bringe die USB ports net zum laufen. wenn ich die USB treiber installieren will kommt immer so eine meldung wo steht das ich windows XP zuerst auf service pack 1 updaten muss. Das habe ich aber schon lang getan. irgendwas ist doch da faul, oder??
    kann mir jemand helfen der evtl. das selbe problem hatte?

    mfg Walle
     
  2. Walle22

    Walle22 Byte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2003
    Beiträge:
    15
    ok hab grad noch mal unter systemsteuerung>System nachgeschaut. da steht bei mir auch Windows XP Home edition 2002 Service pack 1.
    Das von vorhin war im arbeitsplatz am Fragezeichen unter Info gestanden.

    mfg Walle
     
  3. Walle22

    Walle22 Byte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2003
    Beiträge:
    15
    Hey

    bei mir steht Microsoft windows
    Version 5.1 (Build 2600.xpsp1.020828-1920: Service Pack 1

    was das auch immer heißen mag.
    Versteh ich auch nicht weil auf der anleitung und cd steht version 2002


    mfg Walle
     
  4. Walle22

    Walle22 Byte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2003
    Beiträge:
    15
    da steht version 5.1 Service pack1. Ja die chipsatz treiber sind installiert.

    mfg Walle
     
  5. Walle22

    Walle22 Byte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2003
    Beiträge:
    15
    natürlich sind die aktiviert im Gerätemanager wie auch im Bios. das ist nicht das problem.

    mfg Walle
     
  6. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    schau lieber mal im Bios nach,ob die ÜBERHAUPT AKTIVIERT SIND...
     
  7. heisch0

    heisch0 Byte

    Registriert seit:
    23. März 2003
    Beiträge:
    59
    Hallo
    Schau mal im Gerätemanager nach,ob die USB Treiber aktiviert sind.
    MfG.Heinz
     
  8. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Hmmm wieso steht bei dir Version 5.1 und bei mir Version 2002
     
  9. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Klick rechts auf das Arbeitsplatzicon und wähl eigenschaften aus. Steht dort unter Version 2002 Service Pack 1?

    Lassen sich die Chipsatztreiber auch nicht installieren
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen