1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Leadtek Winfast A250 übertakten

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von exe, 23. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. exe

    exe Byte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2001
    Beiträge:
    87
    Habe oben genannte Grafikkarte (Geforce4 Ti 4200) mit 64 MB. Wie hoch kann man die übertakten? Hat jemand Erfahrungswerte? Möchte mir viel Auprobieren sparen!

    Danke!
     
  2. MAsterix

    MAsterix Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Mai 2001
    Beiträge:
    939
    Hi!

    Meine läuft auf 531/260MHz! Wollts nich übertreiben! ;-)

    Beim Übertakten rate ich aber noch zu 2 Gehäusekühlern, damit die jez noch wärmere Luft schneller abtranportiert werden kann!
    Ansonsten empfehle ich dir PowerStri zum übertakten!

    Gruß Masterix
     
  3. hansheichel

    hansheichel ROM

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    7
    Habe die Graka auf 305/610 laufen!
    Läuft gut!
     
  4. bullibuh

    bullibuh ROM

    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Beiträge:
    7
    Hallo!

    Hab auch die Winfast A250 TI 4200 VIVO 64MB und auf 300/600Mhz getaktet und läuft stabil.
     
  5. Yyrgn

    Yyrgn Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2002
    Beiträge:
    248
    Hi,
    habe Winfast A250 TI-4200 VIVO auf 275 / 550 MHz getaktet, läuft bei allen Anwendungen problemlos (bis jetzt zumindest...)
     
  6. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, die Übertaktungsmöglichkeiten sind vom Hersteller (Speicher und Kühler) abhängig. Laut PCGH 08/2002 lässt sich die GF4 Ti4200 von Prolink bis 310/610MHz übertakten. Das Ausprobieren wirst du dir trotzdem nicht ersparen können.

    Ist es wirklich notwendig, ein GF4 zu übertakten ?

    Mit freundlichen Grüßen Steffen
    (steffenxx Moderator PC-WELTForum)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen