1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Leadtek WinFast A6600 GT, Big Problem

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von bob, 1. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bob

    bob Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    69
    Hallo

    Ich habe ein Problem mit meiner Graka(AGP). :heul:
    Bei fast allen Spielen stürzt mein Rechner ab und zeigt einen
    blauen Bildschirm.
    Der Rechner startet aber wieder neu, so das ich nicht sehe
    was da steht.

    Das Problem ist aber erst seitdem ich die Karte habe.
    Hatte vorher eine ATI, da lief alles super.

    Jetzt habe ich Guru Treiber, laufen aber genauso wie die
    Mitgelieferten.

    Bitte, weiß einer Rat? :bet:
     
  2. chinchi

    chinchi Kbyte

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    387
    Hi,

    zieh Dir mal den aktuellen Treiber von der NVidia Homepage. Nimm aber den Beta Treiber, in der aktuellen Final 77.72 sind einige Bugs, die wohl hauptsächlich bei einigen Spielen auftreten. Ich gehe jetzt mal davon aus, daß Du Windows XP benutzt.

    Grüße aus Hanau

    chinchi
     
  3. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    wie hast du die alten treiber vorher deinstalliert? hört sich so an, als wäre es nicht korrekt durchgeführt worden.

    du kannst dir ja mal drivercleaner saugen und damit im abgesicherten modus (nicht im normalen!) die ganzen treiber von nvidia und ati deinstallieren und danach einen ganz neuen frischen aufspielen.

    ich musste bei meiner 6600Gt auch erst nach einem passenden treiber suchen...nimm irgendeinen ab 66.xx... es gibts ja reichlich auswahl.
     
  4. bob

    bob Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    69
    war keine schlechte Idee mit dem Drivercleaner im abgesicherten Modus!
    Ich hatte zwei Tage zu tun um WindowsXP wieder zu reparieren.

    Egal jetzt laufen fast alle Spiele, außer ACT of WAR nicht richtig bleibt dann
    einfach hängen ohne Fehlermeldung.
    Kann 5min spielen dann passiert es.

    Muß dann den Rechner neu starten.

    Wenn ich andere Treiber versuchen will reicht es wenn ich die einfach über die alten
    Treiber installiere oder gibt es da auch Probleme.

    Also erstmal danke!
    Hat mir ja schon etwas weiter geholfen.
     
  5. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    das problem was du hast deutet eher auf ein hardwareproblem hin.
    1. liste mal deine komplette hardware auf.
    2. was hattest du vorher für ne graka?
    3. was genau hast du für ein netzteil. hier interessieren die marke, die amperewerte der 3,3V-, der 5V- und der 12V-schiene und die combinded power (steht alles auf dem aufkleber auf dem netztteil.)
    4. wie warm wird die GPU und wie warm wird die CPU unter last?

    ich würde generell niemals treiber einfach drüberinstallieren, sondern die alten vorher immer entfernen!
     
  6. bob

    bob Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    69
    Netzteil:
    Enermax Active 350W
    +3,3V +5V +12V -5V -12V +5VSb +3,3V&5V
    32A 32A 26A 1A 1A 2,2A 185W

    CPU:
    AMD Mobile+2500 (läuft real mit 2300)
    -Wärme 2D/35° 3D/40°

    Board:
    Abit AN7 Nforce2 400

    Graka:
    Leadtek WinFast A6600GT (2D/45° 3D/52°)
    VORHER: ATi 9600pro

    Soundblaster 5.1

    Festplatten:
    2x80GB Seagate
    1x60GB IbM

    1x LG Brenner

    Mit der anderen Graka ist nichts abgestürzt, bei der Karte ist mir der Schalter
    für den Lüfter kaputt gegangen und dann ist sie durchgeschmort.

    Die CPU ist natürlich übertaktet aber die Temperatur ist okay, ich hatte sie auch
    schon viel höher, bei fast 2600 aber war mir dann zu riskant.

    Kann doch nur an den Treibern liegen, oder?
     
  7. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    netzteil ist ok - hatte ich auchmal...
    temps sind auch absolut ok...

    dann deaktivier mal den automatischen neustart sodass du nen bluescreen bekommst. was steht da? schiebt er das auf die ne treiber-*.dll?

    wie hast du den alten ati-treiber entfernt? hast du es überhaupt getan?
     
  8. bob

    bob Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    69
    beim bluescreen kommt die Nachricht"BAD_POOL_CALLER"

    die ati-treiber habe ich mit drivercleaner gelöscht.

    ich habe jetzt mal andere treiber probiert sind noch schlimmer.
    jetzt ist der jüngste von Leadtek drauf, da sind die abstürtze nicht mit
    einem bluescreen, da bin ich einfach wieder auf dem Desctop.

    Ist kein Zustand der akzeptabel ist.

    mir ist gerade eingefallen ich habe kein servicePack 2 installiert.
    kann es daran liegen oder ist das egal servicePack 1 ist drauf.
     
  9. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    ist nur beim spielen so? also nur wirklich dann wenn die graka belastet wird oder auch bei anderen sachen?

    ist die karte übertaktet? nein, oder?

    ich würde vllt mal einen omega oder DNA-treiber probieren oder sowas. keinen offziellen catalyst. vllt bringt das einen erfolg.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen