1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Lebenserwartung

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von SpaceGuy, 24. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SpaceGuy

    SpaceGuy Kbyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2002
    Beiträge:
    152
    Hallo zusammen,

    Ich habe mich gefragt, wie lange die Lebensdauer eines Computersystems unter Wohnzimmerbedingungen ist. Mein Computer wird gut gelüftet. Ich hab noch einen alten 466er Celeron als Zweitcomputer, der hat schon ein paar Jahre drauf. Aber wie viele Jahre kann ein Rechner seinen Dienst verrichten?
     
  2. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    Hab neulich von einem Computersammler gelesen, der sich beklagt hat, daß die Chips mit der Zeit ihre Halbleiterfähigkeit verlieren und nicht mehr funktionieren würden. Auch die Autoindustrie soll unter dem Phänomen der Alterung leiden, da die Lebensdauer eines Autos die üblichen Produktzykluszeit von Prozessoren weit übersteigt. Andererseits gibts heute noch 286er Rechner, die tadellos funktionieren, und Geräte mit jahrzehntealten Digitalbausteinen (zB. Serie 74xx/40xx) und keinerlei Störungen. Ich glaube aber, daß die heutigen verschärften Betriebsbedingungen (gedrängter Aufbau, hohe thermische Belastung) und gewisses Billigkeitsdenken der Hersteller (besonders bei Laufwerken) die Lebensdauer stark verkürzen können, was sich in der Praxis ja oft auch zeigt.

    Gruß
    frederic
     
  3. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    bei einem bekannten von mir, steht noch immer mein zweiter pc, ein pentium 75 und verrichtet seit 7 jahren treue dienste. du siehst,die komponenten halten lange, vorausgesetzt natürlich man behandelt sie anständig und pflegt sie.
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen