Leere Fenster bei Systemwiederherstellu

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von petrsilv, 2. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. petrsilv

    petrsilv Byte

    Registriert seit:
    29. Juni 2000
    Beiträge:
    19
    Vermutlich nach einer fehlerhaften Systemwiederherstellung oder einer fehlerhaften Norton-System-Works Installation,sind beim Aufruf der Windows Suchen-Funktion bzw.bei der Systemwiederherstellung nur leere Fenster zu sehen.was kann ich tun um das zu beheben oder wie kann ich jetzt einen vorigen Systemprüfpunkt wiederherstellen?
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
  3. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Wenn Nevoks Tipp nicht hilft, vielleicht dann das:

    ---->http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?RBID=2&TID=711&URBID=12
     
  4. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo Silvio

    Ich hatte mal ein ähnliches Problem. Und zwar lies sich das Hilfe- und Supportcenter und der Kompatibilitäts-Assistent nicht mehr starten. Startet die beiden Programme bei dir bzw. werden dort auch nur leere Fenster angezigt? Falls ja, dann geh mal auf <B>&lt;&lt;Start&gt;&gt; - &lt;&lt;Ausführen&gt;&gt;</B> und gib dort den Befehl <B>helpctr -regserver</B> ein.

    Ich nehme mal an, das bei dir die Systemwiederherstellungs-Funktion und die Suchen-Funktion beschädigt worden ist.

    Gruß
    Patrick
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen