Leerlaufprozess unter XP Prof

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Chaser42, 8. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Chaser42

    Chaser42 ROM

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    4
    Hallo erst mal!

    Ich hab da ein kleines Problem, daß ich nicht lösen kann. :mad:
    Mein Leerlaufprozess spinnt! Er schwankt immer zwischen
    0% und 90% Prozessorauslastung, obwohl NICHTS läuft!!
    Alles ist bei 0% und der springt hin und her wie ein
    Känguruh! :jump:
    Das geht rauf und runter den ganzen Tag! Hat da irgend jemand eine Lösung wie ich das abstellen kann??
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Der Leerlaufprozess ist kein eigener Prozess. Das ist nur die Differenz zwischen 100% und der Summe der Auslastungen sämtlicher anderen Prozesse.

    Er belastet das System also nicht wirklich.
     
  3. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    Klicke mal auf den Reiter |CPU-Nutzung|, dann sortiert er die Prozesse nach Auslastung und Du siehst welcher andere Prozess dann kurzzeitig Ressourcen zieht. - An einen Rechenfehler des TaskManagers glaube ich nicht.

    Mit dem ProzessExplorer von Sysinternals.com kannst Du auch nach Unterstrukturen fahnden.

    -Ace-
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    im Taskmanager unter ANSICHT die Aktualisierungsgeschwindigkeit auf NORMAL einstellen..

    Wolfgang77
     
  5. Chaser42

    Chaser42 ROM

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    4

    Danke, jetzt is mir wohler!
     
  6. Chaser42

    Chaser42 ROM

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    4
    Wow! das is ja voll g**l hier! Noch keine 10 Minuten registriert und schon etliche Antworten! Bei anderen Boards oder Foren (die ich hier nicht nennen möchte) dauert das schon mal 2-3 Tage! Danke nochmal an alle!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen