1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Leises regelmäßiges Piepen im Rechner

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von kox, 4. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kox

    kox Byte

    Registriert seit:
    27. November 2002
    Beiträge:
    13
    Hi,

    mein Computer piept!
    Im Ernst, irgendwo Richtung CPU oder da in der Nähe (es läßt sich
    auf Grund der hohen Frequenuenz und der Enge dort schlecht genau orten)
    piept es so alle 5-10 Sekunden für eine Sekunde.
    Aber nicht so laut wie ein Mainboard-Warnpieps, ziemlich leise,
    aber immer noch laut genug, um auf Dauer zu nerven.
    Ich hab mal probehalber nacheinander alle Lüfter angehalten,
    aber die waren es nicht. Es klingt auch schon irgendwie
    wie ein "absichtlich" erzeugtes Piepen, nicht wie irgendein Vibrationsgeräusch oder so.
    Hat jemand ne Ahnung, was das sein könnte, bzw. wie ich es wegkriege?
    Danke für eventuelle Tipps!

    Kox

    PS: Nein, es ist keine Maus!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen