1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Leitgummi unlock. 2800+

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von Schemmy, 9. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Schemmy

    Schemmy Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    218
    hi, hab n athlon XP 2800+ (Barton) und will den jetzt mit nem leitgummi unlocken. hat damit schon jemand erfahrung?

    worauf muss man da achten?
    kann man dabei was falsch / kaputt machen?

    rechnerkonfig (wenns auch grade unwichtig ist):
    2800+ barton
    Asus A7N8X2.0 Deluxe
    2* 512MB 400 cl 2,5 im Dualchannel
    Gainward GF-FX5200 128MB
    Wassergehühlte CPU
    und 6 Lüfter die wind im case machen =)
     
  2. Schemmy

    Schemmy Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    218
    mh, ist des posting untergegangen oder weiß niemand was dazu?

    rechnerkonfig hat sich vorrübergehend auch geändert, mainboard ist nu n AsRock K7S8X und dadurch bedingt rennt der speicher auch ned mehr im Dual channel.
    das alte ist miir abgeraucht *heul*
     
  3. mpoindl

    mpoindl Kbyte

    Registriert seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    468
    servus!

    mit leitgummiunlock hab ich keine erfahrungen, habs einmal probiert, aber der leitgummi is nicht richtig sitzen geblieben. obs was kaputtmachen kannst? keine ahnung, solange du nicht die falschen kontakte verbindest und die cpu kurzschließt...
     
  4. Schemmy

    Schemmy Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    218
    eben das will ich wissen...
    weil die kontakte ja soo derbe eng nebeneinander sind...
    und nachdem ich mein schönes MoBo gekillt hab muss ned noch die cpu dran glauben...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen