1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Leitung an Fritzbox anschliessen??

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von 2TT, 5. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 2TT

    2TT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    593
    Hallo
    Ich habe meine Fritzbox 7170 bekommen. Am So Bus möchte ich nun meine Telefonanlage (ISDN) anschließen. Dabei habe ich ein Problem.
    Die Fritzbox hat ein Stecker. Von der Telefonanlage kommt nur ein Kabel mit den Litzen. Wie kann ich diese mit der Box verbinden?
     
  2. BraunIT

    BraunIT ROM

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    ich habe das gleiche Problem.

    Schon irgendeine Lösung gefunden ?



    Braunit
     
  3. mister_s000

    mister_s000 Byte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    50
    Wenn ich es richtig verstanden habe, habt ihr an eurer Telefonanlage einfach ein 4-adriges Kabel mit offenem ende (einfach ab-isoliert)...
    Es gibt in diesem Fall 2 Möglichkeiten:
    1.) auf das Kabel einen Stecker crimpen (dazu braucht man aber eine Crimpzange, die wahrscheinlich nicht zu haushaltsüblichem werkzeug gehört)
    2.) Eine Aufputz-ISDN Dose neben die telefonanlage montieren und dann mit einem Patch-Kabel Dose und Fritz-Box verbinden... (sollte mit nem kleinen Schraubendreher zu bewältigen sein ;-))
     
  4. BraunIT

    BraunIT ROM

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    2
    @mister_s000

    Ja, beim Thema Crimpen sind wir beim Problem.
    Dafür muss ich doch wissen, wie die Pin-Belegung am S0-Bus der FritzBox aussieht.
    Ich möchte ja nur die bisherige Verkabelung (4-adrig, abisoliert und direkt am NTBA verdrahtet) über einen RJ45-Stecker mit dem S0-Bus der FritzBox verbinden.
    Dafür muss ich doch meines Erachtens nach nur wissen, welches der 4 Kabel auf welchen Pin des RJ45-Steckers am S0-Bus der FritzBox gehört.
    Ist das genormt, oder macht da auch jeder Hersteller was er will ?

    Gruß

    Braunit
     
  5. mister_s000

    mister_s000 Byte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    50
    Die Belegung der IAE (ISDN Anschluss-Einheit) auf deutsch: ISDN-Dose ist genormt (schau hierzu am besten mal auf http://www.rutenbeck.de >> Produkte Telefontechnik >> IAE/UAE [​IMG]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen