Lesen der alten Daten von Win 3.

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von prinzregent, 24. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. prinzregent

    prinzregent ROM

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    1
    Ich habe in Thailand fuer 375 Euro einen prima Compi mit CDWriter gekauft. Und mit Windows ME OEM Version etc. etc.

    Der Compi laeuft sehr gut, Win ME auch. Aber ich kann die alten Dateien und Daten von meinem in Deutschland stehenden Computer nicht mehr einlesen. MSMONEY von 1994 laueft, aber der neue liest keine Daten ein.

    Mein Verdacht, er kann die deutschen Zeichensaetze nicht lesen. Eine alte EXEL Datei liest er, wenn die Datei water1 heisst. Heisst die gleiche Datei Sch|nblickerstr kann er es NICHHT lesen. oe geht nicht.

    Frage: Wie und wo stelle ich den deutschen Zeichensatz ein ?

    Oder ist WIndows ME nicht mehr kompatibel ... Soll ich alles loeschen und meine alte WIN98 Version aufspielen ? ABER, wie mache ich eine Sicherheitscopie von WIN ME. Die Startdiskette konnte ich machen, habe auch eine Version gebrannt mit NERO, aber er kann nicht alles brennen. Es waren schon Internet Dateien drauf, alles aus Europa, und die mag er nicht.

    Ich muss die Daten lesen, weil hier meine Steuererklaerung drauf ist. Alles fertig gebucht auf MSMoney... Finanzamt beschwert sich schon.
     
  2. Toto1

    Toto1 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2001
    Beiträge:
    290
    Geh in der Systemsteuerung auf Ländereinstellung, Sprache Deutsch! Region Deutsch
     
  3. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    um die Dateien auf Cd zu brennen, tu das Programmverzeichnis einfach nach zip packen, kommst du an Dateien auf der Cd nicht dran, verwende Isobuster um sie auf Platte zu speicnerh
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen