1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Leseproblem mit EMPREX-DVD Brenner

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von oezi, 22. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. oezi

    oezi ROM

    Registriert seit:
    22. Januar 2006
    Beiträge:
    6
    Hi,
    ich habe folgendes Problem an EMPREX geschrieben, aber leider keine Antwort bekommen.:mad:
    Ich habe meine sehr wichtigen Daten mit o.g. Brenner auf einem MEMOREX +R Rohling mit Nero Express und mit 4x Schreibgeschwindigkeit (ERFOLG!) schreibenlassen, weil ich meine Festplatte unbedingt formatieren sollte.
    Nach dem Format wollte ich meine Daten wieder auf die Festplatte übertragen, aber leider kein erfolg.Mein Primary Master "TSSTcorp DVD-ROM SH-D162C" liest die Daten nicht, ok, das kann sein. Aber mit dem Brenner ich gebrannt habe, EMPREX DRW1116IM, liest auch nicht. Liest schon: das dauert ewig und findet Ordner, ich möchte andere Unterordner öffnen, dauert auch zu lange, manchmal kommt ein geraeusch wie ein Kratzgeraeush vom DVD-Laufwerk, das heisst Leseschwierigkeit, das weiss ich. Und möchte die Daten, z.B. .doc, .dat., jpg, mp3 auf meiner Festplatte kopieren, dauert und dauert...Nichts kopiert, steht "keine Daten verfügbar", obwohl Daten da sind und Datengroesse zeigt. Ich habe einege Daten (ca. 2000 Daten, und das war echt katastrophe) einzeln mit erfolg kopiert, sogar 200KB und 12MB Datengroesse... Aber 20 % meine Daten kann ich nicht mehr lesen und nicht mehr kopieren. Mit LiveUpdate habe ich Firmware von v.188 auf v.190 update gemacht...kein erfolg...bitte Hilfe, weil ich nicht möchte meine Daten verlierengehen;
    Vielen Dank
     
  2. birnemaia

    birnemaia Kbyte

    Registriert seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    322
    das ist richtig ärgerlich:aua:
    vieleicht nochmal mit einem anderen dvd laufwerk probieren.
    nochwas nicht einfach kopieren sonder vieleicht mal mit nem kopierprogramm machen das fehler ignorieren kann z.b alkohol120
    mehr weiß ich ned:rolleyes:
     
  3. birnemaia

    birnemaia Kbyte

    Registriert seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    322
  4. birnemaia

    birnemaia Kbyte

    Registriert seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    322
    noch nen nachtrag; http://www.heise.de/ct/05/16/078/ da steht viel über das thema daten von cd`s und dvd`s retten ebenso gibt es unten auf der seite links wo man sich die programme dafür hollen kann. diese sind gratis :)
    würd mich über ne rückmeldung freuen:)
     
  5. oezi

    oezi ROM

    Registriert seit:
    22. Januar 2006
    Beiträge:
    6
    Vielen Dank für deine Interesse über mein Problem :)
    Ich versuche mit deinen Tips zu lösen. So viele fast gleiche Probleme gibt es im Forum, aber meistens für DVD-Filme, nicht für Daten
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen