Leseraktion: Für eine andere PC-Welt

Dieses Thema im Forum "Heft: Fragen zur aktuellen PC-WELT" wurde erstellt von playstation, 18. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. playstation

    playstation ROM

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    5
    Nicht nur meckern. Schreibt eure Forderungen hier hin. Ich weiß daß viel Kritik hier im Forum ist, gesammelt könnte es vieleicht helfen. Es wäre schon ein Schritt vorwärts wenn die PC-Welt so wäre wie 2001.
     
  2. Schaltkreis

    Schaltkreis Byte

    Registriert seit:
    14. Juni 2002
    Beiträge:
    18
    Liebe Alt-Leser! Die PC-Welt will euch doch gar nicht mehr.

    Hier steht es:

    Jürgen Bruckmeier (noch 31), zuvor Redaktionsleiter bei bravo.de, Stellv-Chef bei Bravo und Chef bei PCgo!, PC-Direkt und PC-Anwender ist angetreten, die (PC-)Welt zu verändern.

    Frage: Bisher waren die "100 verbotenen Tipps & Tricks zu Programm X" ja wohl eindeutig die Stärke der PC-Welt - soll sich daran etwas ändern, gibt\'s eine Neugewichtung?

    Antwort: Zum Relaunch haben wir den Claim "Leitmedium für die Menschen der digitalen Welt" ausgegeben. Künftig greift die PC-WELT also neben dem Computer, der natürlich weiterhin das Kernthema sein wird, noch mehr Bereiche aus dem digitalen Spektrum auf. Multimediale Vielseitigkeit und die digitale Vernetzung rücken stärker in den Vordergrund

    http://www.editorix.org/article.php?sid=236
     
  3. kreuzberg

    kreuzberg ROM

    Registriert seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    6
    So schlecht finde ich die Pc-Welt nicht. Ich werde sie weiter ab und zu kaufen. Das Problem ist IMHO, dass sie nicht viel anders ist als andere PC-Zeitungen. Nicht anders, d.h. auch nicht schlechter, aber auch nicht besser.
     
  4. waltersander

    waltersander Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    17
    Der Redaktion fällt nichts mehr ein. Früher hat die PC Welt viele neue Sachen als erste gehabt. Jetzt sieht die Zeitung aus wie CHIP und die viele Artikel sind so als ob ich sie schon mal irgendwo gelesen hätte.
     
  5. wickey

    wickey Megabyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    1.126
    Die Forderungen stehen in vielen Threads. Die Redaktion könnte ihr eigenes Forum auch lesen, als warum hier nochmals alles hinschreiben?
     
  6. playstation

    playstation ROM

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    5
  7. playstation

    playstation ROM

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    5
  8. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Schon mal aufs Datum geschaut?

    :rip:
     
  9. piggy

    piggy Freigeist

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    719
    Sehr lobenswerte Absicht. Danke schön.
    Vielleicht macht ja endlich jemand Vorschläge. Aber bitte nicht nur solche, die zwei oder drei Leute in diesem unserem Lande interessieren.

    @waltersander
    Fällt nichts mehr ein ist gut. Da machen sich Leute Monat für Monat die Mühe ein Heft vollzuschreiben und dann... bekommt der Leser nur weiße Seiten?

    @Schaltkreis
    Es gibt Leute, die meinen Tips und Tricks sind tot. Ob das stimmt weiss ich nicht und hoffe ich nicht. Auf der anderen Seite ist Windows XP schon Jahre alt und auch bei vielen anderen Software-Produkten tut sich nicht mehr viel. In den guten alten Zeiten ging es Schlag auf Schlag, ständig was Neues. Die Zeiten sind vorbei. Das Neue liegt heute woanders: Multimedia-PCs, das vernetzte Haus, Handy, PC und Kaffeemaschine wachsen zusammen. Das interessiert die Leute doch, oder?

    Ich darf also sagen: Wer vor 10 Jahren nicht in der Config.sys rumgefrickelt hat, der hatte kein Herz. Wer das heute immer noch macht, hat keinen Verstand.
    Oder irre ich mich da jetzt gewaltig?
     
  10. Koray

    Koray Byte

    Registriert seit:
    16. November 2003
    Beiträge:
    23
    Hallo alle zusammen,
    also ich kaufe die PCW seit ca.1996 und bis vor 18 monaten kaufte ich's regelmäßig vor ca.18 monaten hatte ich einfach die schnauze vom.Es geht doch nur noch ums Kopieren von CD's und DVD's um geheime, verbotene utilieties.Ich hab echt kein bock mehr wenns da wiedermal heisst "Kopieren , Geheim, Verboten usw" das heft bleibt dann gleich im regal.Ich frag mich ob die in der Redaktion wirklich so einfaltslos sind oder werden solche themen, beiträge solange gebracht bis es jeden ankotzt.Ich denke es wird solange nichts geändert bis die auflagen zurück gehen erst dann wird sich was ändern aber ob das zuspät sein wird oder nicht muss mann abwarten.Leider machens die anderen auch nicht viel besser.
    Wie wärs wenn die PCW mal etwas übers Programmieren bringt zb ein kurs in C++ oder auch mal erklärt wie ein Prozzesor funktioniert usw.es gibt doch sicherlich genügend andere Themen oder nicht.
    Wie wärs denn auch mal tips für Lotus benutzer oder noch mehr für Open Office es doch nicht schlecht wenn sich die PCW genauso beherzt mit diesen Progs beschäftigt wie für Micro Soft
    wäre das ein anfang?.

    MHG
     
  11. Tobbse

    Tobbse Byte

    Registriert seit:
    22. Mai 2000
    Beiträge:
    81
    Was mir an Infos fehlt, sind die Dinge des täglichen Gebrauchs. Es gibt halt viele Nutzer, die den PC nicht nur zum Spielen, Tunen für den metaphorischen Schwanzvergleich und zum Brennen verwnden. Vielen PC-Besitzern muß auch erst gezeigt werden, welche Möglichkeiten ihr Gerät noch bietet.

    Bekannten und mir brennt seit längerem Folgendes unter den Nägeln:

    - Workshops zu Textverarbeitungen und Tabellenkalkulationen (jedes Heft eine neue Problemstellung, z.B. Arbeitszeitberechnungsblatt mit Nachtzuschlägen etc.)

    - Backups von Einstellungen und eMails aus Clients wie Thunderbird oder auch Outlook Expreß; generell Einstellungen aus Software sichern.

    - Mehrere Seiten Tips zur Terminverwaltung mit Mozilla SunBird, Datenabgleich mit Mobiltelephonen etc.

    - Arbeitsspeicher aufrüsten: was verträgt sich nicht, worauf muß man achten.

    - Scannernutzung und Bildbearbeitung für den täglichen Bedarf (Urkunden (= Bescheinigungen etc.) kopieren bzw. verschicken; sinnvolle Auflösungen und Dateiformate etc.)

    - Seminarbeitarbeit unter Star Writer/Open Office schreiben, gliedern und als PDF mit Gliederung/Sprungmarken etc. verarbeiten.


    Ich will generell nicht ständig lesen, was alles möglich ist, sondern möchte probllemorientiert Lösungsansätze vernehmen. Hier versucht die PCWELT seit geraumer Zeit, zuvieles auf zu wenig Raum unterzubringen, da sollte man vielleicht mal zur PCPRAXIS linsen. ;-)
    Ein großer Leserstamm sollte einem Magazin wie der PCWELT wichtiger sein als der im Vorbeigehen durch den Boulevardstil aufgerissene Gelegenheitskäufer.


    Warum besitzen übrigens soviele PC-Nutzer Raubkopien von "weitverbreiteter" Software wie MS Office oder Photoshop??? - Sie lesen tagein tagaus nur Tips, Workshops und Anleitungen zu diesen Programmen, während Alternativen nur mal reißerisch als "Alles kostenlos aus dem Netz" kurz angepriesen wird.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen