Leserbewertung?

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von mike_x, 22. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mike_x

    mike_x Kbyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    216
    Kann mir jemand erklären, wie das mit der Leserbewertung der einzelnen Artikel gemeint ist? Es sollen Schulnoten vergeben werden - aber wofür? Soll ich bewerten, ob ich den Artikel selbst interessant und gut geschrieben finde? Oder gehts ums Thema des Artikels? Denn die Bewertung einiger Artikel ist mir irgendwie nicht nachvollziehbar.

    :confused:
     
  2. MCSE-MCT

    MCSE-MCT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    876
    Es gibt keine User - Bewertung.

    Du bewertest einen Artikel, der im allerbesten Fällen IMHO per dpa abgestaubt ist. Ein Grund garnix zu bewerten. Juckt auch keine ***. Die Redakteure stellen in den technischen Foren nix unter Beweis, vermöge nicht existent. Also kein Leistungsnachweis.

    Wo keine Bewertung gewünscht ist, ist die Funktionalität des Forums. Da allerdings wäre eine dpa- Meldung gewünscht, allerdings prügelt man ja keine zahlenden Kunden, nur weil die nix gebacken kriegen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen