Levanzo.de - Irgendwelche Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von FenchelT, 13. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. FenchelT

    FenchelT Byte

    Registriert seit:
    15. Januar 2002
    Beiträge:
    28
    Hi!

    Ich arbeite zur Zeit an einem größeren Projekt mit PHP und MySQL und suche daher nach einem Webspaceanbieter, der diese Voraussetzungen erfüllt. Außerdem ist mir sehr wichtig, dass die Server sicher laufen, da ich beim Testen bei Tripod große Probleme mit meinen Sessions in PHP habe.. Jetzt bin ich auf Levanzo.de gestoßen und vom Preis her scheinen die ja echt klasse zu sein - die Aufmachung wirkt auf mich allerdings bei allem Respekt nicht wirklich seriös.. Hat irgendjemand bei diesem Anbieter schon irgendwelche Erfahrungen sammeln können? Ich würde mich sehr über Ratschläge jeglicher Art freuen! Natürlich auch über günstige Alternativen! :-)
    MfG Daniel
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.482
    Dann mach dich aber vorher schlau wo Host Europe GmbH jetzt seine Leitungen herholt, da die auch zu fast 100% an den KPNQuest-Backbone hängen.

    Gruss, Matthias
     
  3. FenchelT

    FenchelT Byte

    Registriert seit:
    15. Januar 2002
    Beiträge:
    28
    Erstmal danke für die Antwort! Mittlerweile bin ich zum Glück auch schlauer - die Kritiken auf dooyoo sind wirklich vernichtend.. Damit hat sich das also wirklich erledigt.. Ich beschränke meine Auswahl jetzt auf die Host Europe GmbH und Greatnet.de. Die sind beide sehr günstig und haben auf www.webhostlist.de sehr gut abgeschnitten. (Als Tipp für Folgelesen! :-))
     
  4. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.482
    Also die evanzo GmbH (welche der Urheber zu sein scheint) gibt sich auf ihrer Webseite recht mager mit Informationen - eigendlich keine. Nicht viel anders sieht es auf deiner genannten Seite aus. Informationen zum Rechenzentrum und zu Anbindung bekommt man überhaupt nicht. Und dann php+mySQL+unbegrenzter Datentransfer+ unbegrenzter pop3 usw. für 5? halte ich wirklich für windig bzw. es steht ein Bastelrechner an einer DSL-Leitung irgendwo dort in der Garage. Viel anders kann man sich die Preise nicht zusammenreimen. Wenn du sichere Server suchst empfiehlt sich z.b. Schuld+Partner oder wenn billiger sein soll Puretec (was am Ende irgenwie das Gleiche ist).

    Gruss, Matthias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen