1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

LG 8480B und IDE Controller defekt?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Wolfxx, 25. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wolfxx

    Wolfxx ROM

    Registriert seit:
    25. Juli 2003
    Beiträge:
    2
    Ich habe seit etwa 2 Monaten einen neuen LG 8480B 48x/16x/48x
    CD Brenner. Dieser Brenner war allerdings schon von Anfang an sehr langsam unter Windows XP.
    Für eine volle 700MB CD benötigt er statt 2-3 min ungefähr 15-20 min.
    Das lesen der gebrannten CD\'s im CD Brenner bereitet Probleme und führt häufig zu "keine Rückmeldung vom System" Meldungen, obwohl die CD?s einwandfrei gebrannt worden sind und sich mit anderen CD Laufwerken problemlos lesen lassen!!!
    Seit neuestem werden manchmal beim Booten von Windows auch einzelne Laufwerke nicht mehr erkannt (manchmal Festplatte, manchmal DVD oder CD Brenner) ? erst nach mehrmaligem Neustart lässt sich Windows wieder starten.
    Meine Festplatte habe ich zur Sicherheit mal mit ?HD-Tach? und ?IBM?s Drive Fitness Test? so wie ?MAXTORS?s Powermax? getestet und lieferten fehlerfreie Ergebnisse.

    Ich kann mir nicht vorstellen, das der Onboard IDE Controller eine Macke hat, weil die anderen Geräte nach dem Windows XP geladen ist, einwandfrei funktionieren ? oder vielleicht etwa doch?
    Ist es vielleicht auch möglich, das der defekte? CD Brenner am Secondary IDE Controller auch Störungen hervorrufen kann, welche Geräte am Primary IDE Controller in ihrer Funktion beeinträchtigen ? sprich, nicht Erkennen von Geräten während des Booten?s bei der Auto Detection?

    Nach dem ich den Brenner mit "Nero CD-DVD Speed" getestet habe, ist mir aufgefallen, das die "Lese Gerade" nicht linear verläuft wie bei meinem älteren TEAC 4x/4X/24X Brenner oder Pioneer DVD 16x/40x Laufwerk, sonder eher zickzackförmig - ist dies ein Indiz für einen Defekt?

    Dabei erhielt ich folgende Messwerte:

    Geschwindigkeit Durchschnitt: 19x
    Geschwindigkeit Start: 16x
    Geschwindigkeit Ende: 9x
    Suchzeiten Zufällig: 146ms
    Suchzeiten 1/3: 157ms
    Suchzeiten Voll: 296ms
    CPU Belastung: 1%-100%
    Burst Rate: 1 MB/s

    Alle Laufwerke sind ordentlich gejumpert und verkabelt.
    Dabei ist der Brenner alleine als Secundary Master am IDE Controller angeschlossen

    Systemaufbau ist folgender:

    Primary Master: HDD 40GB
    Primary Slave: DVD-ROM
    Secondary Master: CD-RW
    Secondary Slave: -

    Wer ist so nett und gibt mir einen Tipp zur Lösung meines Problems?

    Für eine Antwort vielen Dank im Voraus.
    [Diese Nachricht wurde von Wolfxx am 25.07.2003 | 18:22 geändert.]
     
  2. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    Genau das wollte ich Dir auch vorschlagen, nachdem ich mir die Messwerte
    noch einmal genau angeschaut habe.

    Irgendwie bringt Dein LG nicht die Performance, die er laut den technischen
    Spezifikationen haben sollte.

    Die TDK Metallic Rohlinge sind eine gute Wahl :)

    Andy
     
  3. Wolfxx

    Wolfxx ROM

    Registriert seit:
    25. Juli 2003
    Beiträge:
    2
    Hallo Andy!!! Danke für deine Antwort!!!

    Also ich habe mal den Brenner an den Primary IDE Controller als Slave angeschlossen ? habe aber leider keine read/write Verbesserung feststellen können.
    Nero liefert für den Primary Master fast identische Werte!!!

    Das DVD Laufwerk dagegen, liefert auch als Secondary Master angeschlossenes Laufwerk wesentlich bessere Ergebnisse als der LG Brenner.
    Das Pioneer DVD Laufwerk erkennt auch CD?s viel schneller, dabei spielt es keine Rolle ob es Original CD?s oder gebrannte CD?s sind ? das DVD Laufwerk übertrumpft das LG Laufwerk in allen Bellangen.
    Von den technischen Daten, müsste es aber genau umgekehrt sein!!!

    Hier sind mal die Messwerte von Nero für mein DVD Laufwerk (Ich habe hier auch wieder die Selbe Original CD verwendet)

    Geschwindigkeit Durchschnitt: 27x
    Geschwindigkeit Start: 17x
    Geschwindigkeit Ende: 30,9x
    Suchzeiten Zufällig: 93ms
    Suchzeiten 1/3: 103ms
    Suchzeiten Voll: 158ms
    CPU Belastung: 1%-17%
    Burst Rate: 22 MB/s

    Der Geschwindigkeitswert Ende ist mit 30,9X auch viel höher, als der vom Brenner, mit seinen lahmen 9x.
    Die Suchzeiten sind viel niedriger und auch die CPU Auslastung mit 17% fällt deutlich geringer aus, als die 100% beim Brenner.
    Dann wäre noch die Burst Rate zu erwähnen 22MB/s beim DVD Laufwerk und 1 MB/s beim Brenner ? da kann doch irgendetwas nicht stimmen ? also, am Controller scheint es nicht zu liegen.

    Ich verwende TDK Metallic Rohlinge

    Zwischenzeitlich habe ich auch mal die Firmware vom Brenner von v1.03 auf v1.06 aktualisiert ? ohne Erfolg

    Ich habe Windows XP komplett neu installiert und dann den neuen VIA Hyperion 4in1 Treiber v4.48 getestet ? leider auch ohne Erfolg

    Ich habe Nero 6 & Roxio Win On CD 6 + Treiber Update sowie die neuste Version von Clone CD getestet ? ohne Erfolg

    Ich glaub das war?s ? oder??? Bin für alle weiteren Vorschläge offen ;)
    Oder ich schick den Brenner zum Hersteller zurück und lass die sich damit rumärgern :))
     
  4. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    Zunächst würde ich erstmal die beiden Laufwerke tauschen,
    um zu sehen, ob evtl. ein Defekt des 2. IDE-Controllers oder
    des LG CD-Writers vorliegt.

    Also den CD-Writer als Primary Slave und das DVD Laufwerk
    als Secondary Master. Und dann mit dem DVD-Laufwerk den Nero Speed-Test wiederholen.

    Welche Rohlinge verwendest Du?
    Langsame Lese-Geschwindigkeiten werden häufig durch qualitativ schlechte Rohlinge verursacht, ebenso geringe Schreibgeschwindigkeiten.

    Andy
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen