1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

LG Brenner spielt bei RW}s verrückt !!!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von federmacher, 16. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. federmacher

    federmacher ROM

    Registriert seit:
    16. Februar 2003
    Beiträge:
    2
    Hallo Leute, hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen. Habe mir letzte Woche den LG Brenner 8481B (Testsieger in der letzten Computerbild) eingebaut. Habe vorher meinen alten Brenner sowie die dazugehörige Nero Version deinstalliert, da diese mit meinem neuen Brenner nicht funktioniert. Danach baute ich den neuen Brenner ein und installierte die dazugehörige Nero Software, und spielte mir auch gleich die aktuellen Updates von Nero sowie InCD auf. Alles klappte wunderbar und ohne Probleme. Das Brennen funktioniert auch ohne Probleme, doch sobald RW}s in}s Spiel kommen, geht nichts mehr. Beim Versuch neue RW}s zu formatieren funktioniert am Anfang alles normal, InCD erkennt die RW und fängt auch an zu formartieren. Doch nach ca 8 - 10% wird die RW mit der Fehlermeldung "unzulässige Abfrage" und der Fehlercode 00a8-0005-0021-0000 angezeigt. Wenn ich eine bereits (mit meinem alten Brenner) formartierte RW einlege, wird diese ebenfalls korrekt erkannt. Doch beim Versuch, diese zu erneut zu formartieren bekomme ich nach ein paar Sekunden die Fehlermeldung "Disk Fehler ist aufgetreten" und den Fehlercode 0051-0003-0073-0003. Beim Versuch unter Nero eine formartierte RW zu löschen kommt die Fehlermeldung "Energiekalibrierungsfehler". In ganz extremen Fällen passiert es sogar, wenn ich versuche auf Daten einer RW zuzugreifen, dass der Rechner einen Reset ausführt und neu Bootet. Wie gesagt, alle Fehler treten nur bei RW}s auf, alles andere funktioniert prima.Habe auch schon verschiedene Aspi Treiber usw. probiert, doch leider ohne Erfolg. Ich hoffe, hier bekomme ich endlich Hilfe.

    Gruß federmacher
    [Diese Nachricht wurde von federmacher am 16.02.2003 | 22:27 geändert.]
     
  2. federmacher

    federmacher ROM

    Registriert seit:
    16. Februar 2003
    Beiträge:
    2
    Hey Leute, kann mir denn wirklich niemand hier helfen ??? Dachte, hier sind lauter Experten am Werk. Habe auch schon an Ahead}s Technik gemailt, aber entweder sind dort alle tot, oder die wissen selbst keine Antwort, habe jedenfalls bis jetzt noch keine Antwort bekommen.

    Gruß Frank
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen