1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

LG-Brenner und Treiber ???????

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Bliski, 16. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bliski

    Bliski ROM

    Habe mir den LG-DVD Brenner GSA-4167B eingebaut.
    Problem:Win XP erkennt bei jedem Neustart eine neue Hardware
    und möchte einen Treiber für den Brenner installieren.:mad:
    Brennen von DVD-Scheiben funktioniert.
    Im Benutzerhandbuch steht man braucht für das Laufwerk
    keinen Treiber, wie kann ich das Problem abstellen.
    Win XP SP 2
    Targa Visionary 2000+
    Arbeitsspeicher 1024MB
    Grafik NVidia GeForce FX 5600 AGP
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Deinstalliere einmal den IDE-Kanal, an dem der Brenner hängt, und starte neu.
     
  3. anfangen

    anfangen ROM

    Normaleweise erkennt windows XP DVD ud cD sich selbsst,du brauchst keinen Treiber zu intallieren.
    Lösung: Deintallieren Treiber und schau noch mal das Kabel, ob es festgehaltet ist.
     
  4. Tobi_14

    Tobi_14 Kbyte

    Oh Gott !

    Was ist eigentlich " Festgehaltet " ?:aua: :bahnhof:
     
  5. henner

    henner Viertel Gigabyte

    @ Tobi_14:
    Nicht gerade sehr höflich, Dein Beitrag. Merkst Du nicht, daß das wohl jemand ist, dessen Muttersprache nicht Deutsch ist?
    Bei PISA-Leuten haue ich auch schon mal drauf, das ist hier aber wohl nicht der Fall.
    Gruß :)
    Henner
     
  6. Tobi_14

    Tobi_14 Kbyte

    @henner

    woran erkennst du das ?
     
  7. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Au Mann,
    Du tust mir ja echt leid - besser wär's, Du würdest Dich bei ihm entschuldigen
    Gruß
    Henner
     
  8. Tobi_14

    Tobi_14 Kbyte

    @henner

    wofür ?

    Vor kurzem habe ich eine etwas ältere Sience Fiction Erzählung gelesen. Darin wurde beschrieben, dass die Menschen nicht mehr lesen und schreiben konnten, sondern sich nur noch mit Pictogrammen orientierten. Diesem Zustand nähern wir uns doch allmählich.

    Und wenn ich dann eine Signatur lese"wer einen Rechtschreibfehler findet, kann ihn behalten" muß ich mich wundern.
    Aber das ist hier die falsche Stelle für diese Diskussion.

    Gruß Tobi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen