1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

LG-DVD-Brenner spinnt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Groovyboke, 2. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Groovyboke

    Groovyboke Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    117
    Folgendes Problem:

    Ich habe einen LG-Brenner (4081B) und war bisher zufrieden.
    Letztes WE nun hat er plötzlich gesponnen, warum weiß ich nicht. Ich wollte eine DVD brennen und er hat immer
    nach 2-8% aufgehört. So habe ich 4 Rohlinge eingesaut. Also egal was ich gemacht habe (Neustart, Hintergrundprogs aus, anderes Brennprog.)
    nix half. Da habe ich es mit einer DVD-RW probiert. Und das ging! ALlerings is der Buffer ständig voll und leer gelaufen (was aber eigentlich egal sein sollte wegen dem Buffer-underrun-schutz).

    Also woran kann das liegen???? Ich habe schon den Brenner einzeln ans Board gehängt, als Master. Was kann da plötzlich los sein??

    Zur Info:

    Ich habe die Firmware vor Monaten neugemacht, es lief alles perfekt. Bevor der Brenner so
    gesponnen hat habe ich nix verändert, nicht am Board, nicht am Brenner, nicht an der Software. Ich habe lediglich einmal vor Wochen mit
    Alcohol gebrannt. Aber daran kanns ja auch nich liegen oder?

    System:
    P4 3,2
    Asus P4P800 Deluxe
    LG 4081B
    der rest dürfte ja egal sein oder?
     
  2. Rainer04

    Rainer04 Megabyte

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.125
    Da der Brenner bereits ein paar Tage auf'm Buckel hat würde ich zu einer Reinigungs-CD raten ...
    ...WENN tatsächlich nichts verändert wurde, womit das Fehlverhalten des Brenners erklärbar wäre.
     
  3. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    Meinst du nicht, es könnte etwas mit deiner kaputten Festplatte zu tun haben??

    bonk
     
  4. Groovyboke

    Groovyboke Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    117
    Nein, ich habe 2 Festplatten. Und die Daten, die ich brenne wollte/will sind auf der Platte, die einwandfrei funktioniert.
    Ich habe die mit dem defekten PIN vom Board getrennt und es hat nichts geholfen, derselbe Fehler.

    Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass eine ReinigungsCD helfen soll. Ich kanns mal probieren...Aber ich denke es liegt an was anderem?? Keine ahnung!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen