1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

LG-DVDRAM-GSA-4082B Brenner erkennt nicht leere CD-RW..

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von ODO, 1. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ODO

    ODO Megabyte

    Registriert seit:
    14. September 2000
    Beiträge:
    1.053
    Habe mir heute morgen bei ALDI 10 neue CD-RW´s MEDION High Quality 4x - 12x Multispeed besorgt und in mein neues oben benanntes Laufwerk gelegt. Mauszeiger blinkt einige Sekunden und dann ist RUHE.
    CD-RW wieder rausgenommen und in oberes Laufwerk ( CD-R / RW Brenner YAMAHA CRW-F1 ) gelegt und ummittelbar danach startete, wie es auch sein soll,-das INCD-Formatierungstool von NERO......

    Warum aber macht dies nicht der LG-DVD-Brenner ?
    Ich denke, auch dieser sollte CD´s und CD-RWS lesen und bearbeiten können..... ?

    MfG ODO
     
  2. Rainer04

    Rainer04 Megabyte

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.125
    Starte Nero und probiere aus, ob du die RW löschen kannst oder ob sie dort ebenfalls nicht erkannt wird.
     
  3. ODO

    ODO Megabyte

    Registriert seit:
    14. September 2000
    Beiträge:
    1.053
    ...danke für den Tipp,-aber irgendwie gibt es da Probleme,-nur welche ?

    Ich habe z.B. eine neue CD-RW ( die von Aldi und vom LIDL-Octron ) mein etwas älterer Brenner ( nicht DVD, sondern CD-Brenner von YAMAHA -CRW F1 ) findet auf Anhieb beide CD-RWS und eine davon ist bereits mit INCD behandelt und startet auch schnell als INCD ( NERO und alle dazugehörigen Komponenten sind auf dem allerneuesten Stand und auch INCD !!! )
    NUR eben der LG-Brenner streikt bei CD-RW und blinkt zwar eine Weile, dann aber ENDE und keine Erkennung von einer mit INCD behandelten CD-RW auch eine noch nicht behandelte ( also direkt aus Verpackung genommene CD-RW ) wird nicht erkannt und INCD startet auch nicht wie beim anderen Brenner ( YAMAHA CRW-F1 )

    Alle anderen CD-/ DVD ( z. Musik CD / Heft-CD´s von PC-Zeitschriften und auch FILME-DVD´s werden anstandlos vom LG-DVD 4082B ( Firmware: noch A201 ) gelesen...eben nur die Probleme mit CD-RW´s...diese werden kaum oder nur schwer eingelesen und bricht dann ab....

    WAS bedeutet eigentlich im Gerätemanger die vorangehende Bezeichnung des LG Laufwerks : HIER Originalbezeichnung : HL-DT-ST DVDRAM GSA-4082B,-also was bedeutet : "HL-DT-ST" ?

    MfG ODO
     
  4. Rainer04

    Rainer04 Megabyte

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.125
    Umtauschen !
     
  5. ODO

    ODO Megabyte

    Registriert seit:
    14. September 2000
    Beiträge:
    1.053
    Hotline von LG-Electronics meinte :
    Umtausch nicht nötig, da das Problem nur mit den Rohlingen zu tun hat und nicht mit dem Laufwerk als solches.
    Nur Marken Rohlinge nehmen und kein Firmwareupdate durchführen, dies sei KEIN Grund ein Firmwareupdate durchzuführen,-da es NUR an den minderwertigen Rohlingen von LIDL/OCTRON und ALDI/MEDION läge,-dazu dann lieber den anderen Brenner von YAMAHA ( CRW-F1 ) nehmen, da dieser weniger empfindlich ist und auch minderwertige nicht Markenrohlinge ohne Probleme bearbeitet....
    Von LG empfohlene Rohlinge : Verbatim / Maxell usw...

    MfG ODO
     
  6. Rainer04

    Rainer04 Megabyte

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.125
    Ist ein Indiz dafür, daß ehemalige PCW-Angestellte dort arbeiten:
    Problem bekannt ... Abhilfe nein ! :D

    Ist zwar sehr unbefriedigend, aber wohl nur durch Nutzung von sogenannten "Markenrohlingen" zu ändern.

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen