1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

LG GCE 8160b-klipp und klar!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von viper770, 11. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. viper770

    viper770 Byte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    13
    Der Brenner kann Safedisk 2 brennen! (AlarmRot2, Commandos2) funktionieren nach ******* Kopie. Der Brenner ist sehr gut! Allerdings gefällt mir die Software nicht so gut: EasyCD Creator 4.03 ist ungewohnt... Vorher immer mit WinOnCD 3.8 gearbeitet. Wird aber noch nicht voll unterstützt meines Wissens. Updates von Roxio gibt es da noch nicht. Wie habt Ihr ihn unter WinOnCD zum Laufen bekommen? Als 8120 LG Laufwerk?
    Auf jeden Fall bin ich sehr zufrieden.
    Bei Vobis gekauft für 199 DM. Korean Modell mit rotem Punkt drauf.
    Erstmal.
    Weiterbrennen........................
     
  2. Rinne1

    Rinne1 Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2001
    Beiträge:
    27
    Bin ja froh...rofl

    Es ging einfach so ab, musste nix runterladen
     
  3. viper770

    viper770 Byte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    13
    Sei doch froh! Ich hatte diesen Brenner schon lange im Auge und suchte und suchte... Nach Infos. Aber wenig Feedback... Aber so ist doch besser... Klipp und klar sollte das sein. Und so ist es nun auch.
    Aber egal.
    Unter WinOnCD wird er nicht erkannt, hast Du von Roxio etwas heruntergeladen? Treiber oder irgendein Update? Oder ging das so einfach ab?
     
  4. viper770

    viper770 Byte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    13
    Meiner hat die Version 1.01! Hast Du den so bekommen oder gleich geflasht? Ich habe auch nach evtl. Firmware gesucht, aber LG hatte noch nichts drauf.
     
  5. Rinne1

    Rinne1 Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2001
    Beiträge:
    27
    Hab nochmal nachgesehn
    Made in Korea , aba ohne roten punkt
    firmware 1.01

    ProtectCD problemlos kopiert
     
  6. Rinne1

    Rinne1 Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2001
    Beiträge:
    27
    Mein Gott, ist ja schön und gut, aber musste es nochmal sein?
    Mir ging es ebenfalls auf den Wecker überall nach einem Posting für den LG zu suchen und hab deshalb eins eröffnet, und du machst nochmal eins auf.

    Wenn wir alle nur in einem reinschreiben würden wäre es einfacher zu suchen.

    Trotzdem danke für die Auskunft.

    Bei mir läuft er in win on cd 3.8 ohne probs als 8160 , überall Häkchen bis auf vier: medienabh. Geschwindigkeitswahl
    Non-Realtime Gerät
    Barcodes auslesen
    Pregapdaten schreiben
     
  7. yamikase

    yamikase ROM

    Registriert seit:
    11. Oktober 2001
    Beiträge:
    3
    hi

    welche firmware version ist dein GCE-8160B?
    mein hat 1.02 firware version.
    ich suche 1.01 version für test zwecken.

    mfg

    akira
     
  8. viper770

    viper770 Byte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    13
    Das steht auf dem Gerät: made in Korea. Aber ich denke, Vobis hat nur diese auf Lager...
    Hier auch: http://www.geocities.com/pcp-freak/4cdfreaks/SafeDisc2.html
    Du magst vielleicht recht haben, aber eine genaue Typenbezeichnung muß sein!!!!
    Sonst herrscht hier weiterhin so ein Wirrwarr um das LG Gerät!!!!
    Also klipp und klar! LG GCE 8160 brennt Safedisk2!
    So.
    [Diese Nachricht wurde von viper770 am 11.10.2001 | 12:28 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von viper770 am 11.10.2001 | 12:30 geändert.]
     
  9. astrein

    astrein Byte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    8
    Und wo steht das mit dem Korean Modell? Auf der Packung oder auf dem Gerät?

    Es gibt keine Unterschiede zwischen dem CED und GCE oder European oder Korean Modell.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen