1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

LG GCE-8400B spinnt total!!!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Gottxxc, 6. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gottxxc

    Gottxxc ROM

    Registriert seit:
    6. November 2002
    Beiträge:
    5
    Hi, ich brauche eure Hilfe!
    Ich habe einen GCE-8400B, und irgendwie ist es nicht der, der er sein soll!

    1. Ich kann keinen Brennvorgang ohne Bufferunderun machen!
    2. --> aus diesem Grund brauche ich für eine CD die 57 Minuten enthält ca. 10 min Brennzeit (da kam ich mit meinem Plex12x besser aus)
    3. Er hat nur 2048kb Cache (wird so von Nero angezeigt)

    die Bezeichnung bei Nero ist HL-DT-ST CD-RW GCE-8400B

    Was ist jetzt nicht in Ordnung? Irgendwas muss doch hier nicht richtig sein!

    Danke schon mal im Voraus für eure Antworten...
     
  2. Gottxxc

    Gottxxc ROM

    Registriert seit:
    6. November 2002
    Beiträge:
    5
    So, ich habs geschafft!

    Hab das Kabel umgesteckt und auch ne neue Nero Version drauf gepackt!

    Jetzt läufts!

    Herzlichen Dank allen, die mir geholfen haben!
     
  3. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    Nero 5.5.9.9 sollte OK sein.

    Aber den CD-Writer würde ich als Master am 2. IDE-Kabel anschliessen. Am gleichen IDE-Kabel wie die Festplatte ist nicht zu empfehlen.

    Und vor dem Brennen unbedingt die Festplatte defragmentieren. Bei stark fragmentierter Festplatte ist kein optimaler Datentransfer möglich.
     
  4. Gottxxc

    Gottxxc ROM

    Registriert seit:
    6. November 2002
    Beiträge:
    5
    Der Brenner ist am 1. Controller als Slave angeschlossen mit der Festplatte zusammen...

    Nero werde ich runterladen und mal ausprobieren...
    Hab im Moment nur 5.9.9.9
    Nero zeigt aber auch keine Fehlermeldungen an...

    Ich hab ne 60GB Festplatte Seagate 7200U/min mit 2048Kb Cache
    hab noch 25 GB frei aber nicht defragmentiert...

    Ich brenne die Aldirohlinge oder Emtec Rohlinge

    Das Beispiel war von einer Daten-CD

    Ich glaube, das Problem liegt nicht an der Festplatte sondern am Brenner selbst. Bei Nero sind 2 Buffer vorhanden... 1. der Buffer von der Festplatte (bei mir immer auf 98-100%) und 2. der Brennerbuffer, der immer und immer wieder leer wird (erst 100% dann 40%, dann 17% und dann wieder 100% und wieder von vorne)

    Ich versuche eure Varianten erst einmal!
    Schon mal danke für die Antworten...
     
  5. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    Cool, zeitgleiches Posting!
    Auf die Minute genau......
     
  6. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    1. Wie ist das Gerät angeschlossen?
    Zu empfehlen ist als Master am 2.IDE-Kabel
    2. Nero auf Version 5.5.9.17 updaten, falls noch nicht geschehen
    Zeigt Nero irgendeine Fehlermeldung an?
    3. Hast Du Deine Festplatte vorher defragmentiert?
    Wie voll ist Deine Festplatte?
    4. Welche Rohlinge verwendest Du?
     
  7. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hi, kommt manchmal vor ;-) - wenigstens haben wir aber unterschiedliche Inhalte gepostet.

    MfG Steffen
     
  8. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, die Bezeichnung HL-DT-ST CD-RW GCE-8400B ist für den LG (Hitachi) GCE 8400 B korrekt. Ich habe übrigns auch einen solchen Brenner und der funktoniert bei mir einwandfrei. Die 2MB Cache sind leider serienmäßig, 8MB muss es nur kurzzeitig gegeben haben.
    Wie kommt es zu den Bufferunderruns ? Versuchst du AudioCD}s OnTheFly zu kopieren ? Wenn dein Leselaufwerk nicht schnell genug ist, kann dein Brenner nichts dafür. Versuch mal die AudioCD mit dem Brenner einzulesen (der hat eine gute Audioextraktion) und brenn dann die CD von der Platte.

    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen