1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

LG GCE-8520B 52x

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von XelL7410, 29. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. XelL7410

    XelL7410 ROM

    Registriert seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    3
    Hi Leutz,

    gleich im voraus, ja ich habe DMA angemacht, und genau aus dem Grund verstehe ich nicht warum mein Brenner für jede CD 700MB knappe 5min. braucht??? Sollten das nicht etwas weniger sein? Ich hab den Brenner als Master angeschlossen, an Slave hängt noch ein DVD Laufwerk.

    Mein System:

    Pentium 4 1.300 Mhz
    384 RD RAM
    Maxtor 80 GB
    Asus Board
    ....usw.

    ps. der Brenner der vorher drin war (12x fach) schaffte die CDs sogar schon in ca. 7 min.

    Bräuchte eure Meinungen darüber.....

    Danke
     
  2. XelL7410

    XelL7410 ROM

    Registriert seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    3
    Eins von Asus i850.. glaub ich, dma ist aktiv und chipstzreiber hab ich schon die neusten draufgemacht.
    384 RDRAM = wie du schon sagtest :)

    mfg
     
  3. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    hi,

    was für ein mainboard ist das? dma aktiviert? chipsatztreiber evtl aktualisieren.

    wie kommt man auf 384 mb rdram? 2 mal 128 und 2 mal 64 mb module?
     
  4. XelL7410

    XelL7410 ROM

    Registriert seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    3
    Hmm ne trifft alles nicht wirklich zu.
    1. Die Rohlinge sind Platinum 700 MB Rohlinge und sind für 48 Fach zugelassen und damit hab ich auch gebrannt.
    2. Hab ich auch andere Rohlinge getestet.
    3. Mit der Firmware hat das glaub ich auch nichts zu tun, denn LG ist bestimmt nicht für seine "billigen" Produkte bekannt.

    Hab echt keine Ahnung was da los ist, wäre nett wenn sich mal jemand mit dem gleichen Problem meldet und er es vieleicht schon gelöst hat ;)

    mfg
    [Diese Nachricht wurde von XelL7410 am 29.04.2003 | 20:16 geändert.]
     
  5. AlKo

    AlKo Kbyte

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    287
    Mögliche Gründe gibts mehrere:
    1. Rohling nicht für 52x zugelassen.
    2. Firmware des Brenners erkennt Geschwindigkeit des Rohlings nicht korrekt --> drosselt die Geschwindigkeit.
    3. Daten kommen zu langsam zum Brenner.
    4. usw.

    Normal sollte der Brenner das in max. 4 Min. schaffen.

    Gruß

    Alex
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen