1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

LG GSA 4082B mit 800MB CD-R

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Gismo 02, 13. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gismo 02

    Gismo 02 Byte

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    59
    Hallo,

    kann mir jemand weiter helfen?
    Ich habe den LG DVD Brenner mit der Firmware A206. Seit gestern erkennt und brennt er keine 800 MB CD-R mehr.
    Ich hatte aber schon mal 2 CD-R gebrannt. Ich brenne mit Nero 6.3
     
  2. ODO

    ODO Megabyte

    Registriert seit:
    14. September 2000
    Beiträge:
    1.053
    ...Laut Hotline von LG gibt es bei diversen Rohlingen ( NONAME oder Billig-Produkte ) Probleme auch eingeschlossen PLATINUM CD-R´s ( 800MB ) und es wird empfohlen auf Marken-Rohlinge umzusteigen ( empfohlen z.B. VERBATIM usw.... ) stimmt und klappt auch,-selbst probiert da ich den gleichen Brenner ( Firmware spielt keine Rolle dabei,-hatte auch noch A201 und bin auch auf Firmware A206 umgestiegen) deswegen brenne ich alle CD-R´s nur noch mit meinem YAMAHA CRW-F1 Brenner, welcher alles schluckt und liest,-nur bei DVD´s nehme ich den LG Brenner.....

    Viel Glück


    ODO
     
  3. Gismo 02

    Gismo 02 Byte

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    59
    Hallo,

    eigenartig, die Hotlein von LG ein Herr Schmitt, teilte mir dort mit, das es von LG keine Freigabe für das Überbrennen, 800MB CD-R, gibt.
    Dieser Herr sagte mir auch, das ich da durch den Brenner besädigen kann.
    Hat noch Jemand erfahrung mit diesem Brenner und "Überlangen" CD-R's???
     
  4. ODO

    ODO Megabyte

    Registriert seit:
    14. September 2000
    Beiträge:
    1.053
    ...stimmt vollkommen !...oder doch nicht ? ( siehe Anmerkung am Schluss )
    Auch im Datenblatt und der Beschreibung zum DVD-Brenner ist nichts von Freigabe für überlange CD-R´s bekannt, also somit hat der Herr Hotliner von LG schon recht.
    Sollte man also wirklich die Finger davon lassen und sich lieber noch mal umschauen, welche CD-Brenner dies erlauben ( abgesehen davon, sind trotz Überbrennmöglichkeit diverser CD-R-Brenner in einigen Brennprogrammen generell zur Sicherheit WARNMELDUNGEN betreffs Überbrennen üblich,-was nicht bedeutet daß es der eine oder andere Brenner nicht könnte ) Also im Datenblatt nachschauen, oder auch bei NERO wird bei Auswahl des Brenners angezeigt, ob Überbrennen unterstützt wird,-aber ich habe mal soeben mal unter NERO nachgeschaut :
    Beide meiner Brenner ( YAMAHA CRW-F1 UND auch der LG GSA 4082B ) zeigen unter NERO ( neueste Version 6.3.1.15 ) an, daß Überbrennen unterstützt wird.
    Komisch....hat also der Herr Hotliner von LG vielleicht doch nicht recht ??? oder "lügt" das Programm NERO ???

    WER weiß mehr darüber ???
     
  5. Gismo 02

    Gismo 02 Byte

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    59
    Ja unter Nero bekomme ich auch die Meldung, das der DVD Brenner überbrennen unterstützt. Im Datenblatt finde ich auch keine Daten wegen dem Überbrennen.
    Bei meiner Nero Version 6.3.1.17, also das Neuste, gibt es auch die Meldung, Überbrennern unterstützt.
    Aber bei CD Info, bei Nero und auch bei anderen Brennprogrammen, liest der DVD Brenner die 800 MB Rohlinge nur als 703 MB aus.
    Wieß da jemand rat????
    Ich danke euch dafür jetzt schon mal
     
  6. ODO

    ODO Megabyte

    Registriert seit:
    14. September 2000
    Beiträge:
    1.053
    ...was.....? schon wieder ne neue NERO Version...ist ja schrecklich, alle 14 Tage ne neue Version ? Was hat sich da nun wieder geändert ?
    Muss ich mir ja nicht wieder antun...lasse erst mal die letzteVersion drauf....

    Übrigens das mit der Anzeige von 703 MB ist schon richtig.....warum weiß ich auch nicht, aber es ist eben so... 703 ist Standard bis 800 Mb das ist das sogenannte "Überbrennen" bedeutet eben daß von 703 bis 800 überbrannt werden kann,-denn manche verstehen das Wort Überbrennen falsch und meinen, mann könnte die CD-R praktisch nochmals mit Daten "Überbrennen"...Irrtum....!
     
  7. WERNER.3

    WERNER.3 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    442
    Hi
    Datei/Einstellungen/Experteneinstellungen/Übergroße disk at once CDs erlauben"aktivieren.
    Bei Nero nicht mit dem Wizard arbeiten. Also wenn der Wizard sich öffnet auf Wizard schließen
    klicken(NICHT AUF ABBRECHEN!).Dann rechts oben auf "neu" klicken.
    Wie gewohnt Dateien vom rechten in das linke Fenster ziehen."Keine Multisession"aktivieren.
    Wenn Du dann auf brennen klickst und sich das Brennfenster öffnet erst bei Brennmethode auf
    Disc-At-once stellen und dann auf brennen klicken. Er wird daraufhin melden das nicht genug
    Platz auf der CD ist und fragen ob Du weitermachen willst. Ja sagen und er brennt.

    2.)Starte den Windows Registrierungseditor und wechsle zu folgendem Schlüssel:
    HKEY_CURRENT_USERS\Default\Software\Ahead\Nero - Burning ROM\General\OverSizeDefaultValue
    Diesen Wert auf 1 setzen. Nun ist überbrennen für jeden Brenner freigeschaltet.
    mfg.Werner
     
  8. Gismo 02

    Gismo 02 Byte

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    59
    Hallo,

    vielen Dank für deinen Tip. Es hat geklappt. Nero überbrennt nun. Schadet es eigendlich dem DVD Brenner, wenn ich CD überbrenne?
    Dein Tip klappt auch bei VCD'S!
     
  9. ODO

    ODO Megabyte

    Registriert seit:
    14. September 2000
    Beiträge:
    1.053
    @Gismo....

    Habe soeben nochmals bei der HOTLINE von LG ( 01805 - 473784 ) angerufen und konkret wegen des Überbrennens nachgehakt,-speziell auch gerade wegen des LG GSA 4082 B - Brenners....
    Also nochmal : Wenn in den Brennprogrammen ( NERO ) unter den Brennern / Eigenschaften- ausgewiesen ist, daß der dort angewählte Brenner "Überbrennen" unterstützt, so ist das in Ordnung und es besteht keine Gefahr für den Brenner.
    Es könnte sich nur um eine Falschinformation eines Hotliners ( ? Schmitt ? gibt es dort nicht... ) handeln.

    Alle Klar ?


    MfG ODO
     
  10. ODO

    ODO Megabyte

    Registriert seit:
    14. September 2000
    Beiträge:
    1.053
    @WERNER.3

    Folgende Angaben sind falsch angegeben worden :

    HKEY_CURRENT_USERS\Default\Software\Ahead\Nero - Burning
    ROM\General\OverSizeDefaultValue
    .................................................................................................................

    Richtig wäre folgender Schlüssel ( WinXP SP1 ) :


    HKEY_CURRENT_USERS\Software\Ahead\Nero - Burning ROM\General\

    Rechter Fenstereintrag: OverSizeDefaultValue. Doppelklick- und dort den Wert von null auf eins ändern .....

    MfG ODO
     
  11. Gismo 02

    Gismo 02 Byte

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    59
    Hi,

    tja das ist so eine Sache mit der Hotline von LG. Jeder erzählt mir da was anderes. Einer sagt es geht, sollte nur den ASPI Treiber aktualliesieren, der ander Herr Schmitt, doch wohl kein Hotleiner??? eigenartig hatte ja mit dem unfreundlichen "Kerl" gesprochen. Der meinte ich zersöre damit den Brenner.
    Also Telefonisch sind die von LG auch nicht so die "Überbrenner" auf eine e-mail anfrage warte ich bis heute noch auf eine Qualifizierte Antwort aus dem Hause LG.
    Mal sehen, ist ja erst mein 2 Brenner, der erste war von SONY da war der Support 1a, die konnten einen wenigstens gute Antworten geben. Ich bin dann zu LG gekommen aufgrund von Tests in der PC Welt, wo der Brenner auch Überlange Brennt. Mein alter von SONY, DRU500AX, der konnte es nicht.
    Na ja, wenn es mal einen Neuen Brenner gibt, dann überlege ich mir genau ob es noch mal ein LG sein soll. (Nur wegen dem Support) ansonsten ist der LG Brenner echt zu empfehlen. Brennt schnell und ist auch noch recht leise.
    Mal sehen, habe heute auch noch ne e-mail an PC-Welt geschrieben, mal schaun ob mir da einer helfen kann.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen