1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

LG GSA -4163B --> Kann der wieder 99er brennen ?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von RJogi, 6. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RJogi

    RJogi Kbyte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2001
    Beiträge:
    169
    Ich will mir den kaufen, aber nur wenn er auch 99er CD´s brennen kann !!! Bitte um Erfahungsbericht !! Der LG 4120 konnte es noch , der LG 4160 konnte es nichtmehr !! Nun brauch ich dringend Rat ( ich hab doch noch so viel 99er CD´s ) !!!

    :confused: :bet: :bet: :bet: :bet: :bet: :bet: :bet: :confused:
     
  2. thealex

    thealex Byte

    Registriert seit:
    18. Juni 2004
    Beiträge:
    69
    hab ne frage was sind "99er cd's"
    und noch was kannst du mir sagen wir der 4160er von lg is?
     
  3. RJogi

    RJogi Kbyte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2001
    Beiträge:
    169
    99er CD´s sind Überlange CD Rohlinge. Auf diesen haben ca.900 MB Daten oder ca. 970 MB (Mpeg2) Video als VCD oder SVCD Platz oder aber auch 99 Minuten Audio . Ja der 4160 ist Von LG und ist ein DVD Brenner ... genau Bezeichnung ist "LG GSA-4160B".
     
  4. Nico P.

    Nico P. Byte

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    126
    @RJogi

    Ich habe diesen Brenner, aber keine 99er CD`s. Ich kann dir aber ein gefallen tun: wenn du das unbedingt wissen möchtest,werde ich mir morgen eine kaufen und dann hier das Ergebnis posten.
     
  5. RJogi

    RJogi Kbyte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2001
    Beiträge:
    169
    @Nico P.:volldoll:

    Das währe ja echt super !! :bet:

    Ich warte mit Spannung auf dein Ergebniss !! :jump:


    :laola: :laola:
     
  6. hutschi

    hutschi Byte

    Registriert seit:
    1. April 2003
    Beiträge:
    12
    Ich habe das Überbrennen mit einer 99-Minuten-CD probiert (und insgesamt Files für 98 Minuten).

    Wie schon vermutet, hat es nicht funktioniert.

    Es geht nur mit Überbrennen, direkt erkennt der Brenner den Rohling nicht. Kurz vor dem Ende gibt es eine Fehlermeldung und das Brennen bricht ab.

    90 Minuten - ohne Probleme.

    Grüße von Bernd und ein Gesundes Neues Jahr 2005
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen