1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

LG GSA-4163B - Systemvoraussetzungen?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von *Butterfly*, 2. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. *Butterfly*

    *Butterfly* ROM

    Registriert seit:
    2. Mai 2005
    Beiträge:
    2
    Hallo Leute!

    Ich hoffe, ich bin mit meinem Problem bei euch in guten Händen, nachdem mir Google auch nicht weiterhelfen konnte.

    Habe blöderweise spontan bei einem LG 4163B zugegriffen und erst zu spät gelesen, dass das Teil 2,4 Ghz (LG Website: 1,4 Ghz, wat nu?), 512 MB RAM und 128 MB Grafik verlangt. :eek:

    Eigentlich sollte der Brenner in einen Rechner mit 900 Mhz und 256 MB RAM, denn die älteren LG Brenner brauchen nur 700 Mhz und 128 MB RAM und mein alter Nu Tech funzt auch in diesem Rechner.

    Hab ich irgendeine Chance, den Brenner zum Laufen zu kriegen? Will nur normale DVDs brennen, keine Double Layer oder RAM, falls das einen Unterschied macht.
    Einfach ausprobieren will ich es nicht, da ich den Brenner so wenigstens noch als ovp weiterverkaufen könnte.

    Und warum braucht der Brenner überhaupt derart viel Leitung? :confused:

    Hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.

    *Butterfly*
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    Dass ein NuTech "funzt", wäre etwas ganz neues, denn wie soll ein Brenner etwas machen, was es gar nicht gibt?

    Die Angaben der Hersteller zur CPU beziehen sich eher auf die Videokonvertierung; zum Brennen selbst reicht selbst die älteste Maschine.
     
  3. raven01

    raven01 Kbyte

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    151
    Hi,

    mach dir mal keine Gedanken..... Der Brenner läuft auch mit 100 Mhz CPU Leistung.

    Kannst ihn ruhig einbauen, die Angaben in der Anleitung (habe selber ein GSA 4163B) gelten für , wie sele schon schrieb, die Videobearbeitung.

    In der Anleitung steht u.a. auch: nur für WinXP, ME, 2000.

    Ich habe Win 98SE, der Brenner läuft ohne Probs und wurde sofort erkannt.



    Raven
     
  4. xwave

    xwave Byte

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    57
    übrigens cooler brenner, hab ich auch ;)
     
  5. *Butterfly*

    *Butterfly* ROM

    Registriert seit:
    2. Mai 2005
    Beiträge:
    2
    Super! Vielen Dank Leute. Dann werde ich das gute Stück mal einbauen.

    Der E-Mail Support von LG ist übrigens ...ähm... verbesserungswürdig.
    Hatte über das Kontaktformular eine Mail mit ähnlichem Inhalt wie mein Posting geschickt.

    1. Antwort:

    -----------Reply to Customer Enquiry------------
    schreiben Sie bitte Ihre Anfrage per E-Mail: support@lge.de. Leider wird Ihre E-Mail nicht automatisch weitergeleitet.


    2. Antwort von support@lge.de:

    Sehr geehrte Frau *Butterfly* ,
    vielen Dank für Ihre Anfrage!
    Es stimmt immer das,was auf unserer Webseite steht.
    Wenn Sie nur eine CPU mit 900Mhz im Computer haben,können Sie unter Umständen nicht 12/16x brennen.
    Bei Rückfragen senden Sie bitte den gesamten Mailverkehr als Anhang mit.
    Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit sehr gern zur Verfügung!
    Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 7:30-18:30 Uhr
    unter der u.g. Telefonnummer oder einfach per Email.


    Ok, besser als nix, aber gut dass es Foren wie dieses hier gibt, wo man ausführlichere Antworten bekommt. :jump:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen